Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jamu am 24.06.2006, 22:46 Uhr

Was will sie denn nun???

Hallo,

also ich werde nicht schlau aus ihr!
Ich schrieb ja vor kurzem hier schon mal wegen der Beikost.

Nun ist es so: Lilli ist 5 Monate alt und acht jedesmla Terz am Tisch wenn wir essen. Sie wird böse und versucht unser Essen zu klauen. Eine Kartoffel hat sie auch schon geschafft, zum probieren!

Heute Mittag wieder Theater: wir aßen nur belegte Brote weil wir zu einer Hochzeit geladen waren - da wollte ich nicht kochen ;-)) Sie sitzt bei mir und bekommt den Mega Anfall und versucht, mein Brötchen zu klauen! Aber wie!!! Meine Große hat sich schlapp gelacht, mein Menne staunte nur noch! Ich hielt ihr eine Ecke hin und wollte sehen was passiert! Na was wohl: mit einer Hingabe hat sie daran herumgelutscht und wollte es nicht mehr hergeben. Und als ich es aufaß, hat sie wutentbrannt geweint. Na, soll ich ihr Stullen jetzt geben???

Problem: wenn ich ihr dann ein wenig aus dem Glas warm mache, isst sie es nicht! Der Mund bleibt zu und sie macht keine Anstalten, jemals essen zu wollen!

Ihre Flaschen begrüsst sie regelrecht mit offenem Mund, winkenden Armen und so Affengeräuschen" ;-)) Sie hüpft dann und giert richtig! Aber trinkt immer nur 70 oder 80 ml!

Was soll ich davon halten? Beikost ja/nein/vielleicht? Glas/selber kochen? Irgendwie blicke ich nicht durch!

Helft mir mal!

Danke!

LG Jamu

 
3 Antworten:

Re: Was will sie denn nun???

Antwort von emres am 24.06.2006, 22:50 Uhr

hmm, es gibt ja kinder die gleich auf fingerfood übergehendie gläschen nicht unbedingt mögen. aber was du da machen kannst, das weiß ich ehrlh gesagt auch nicht, denn. mit 5 monaten ist stulle a noch etwas früh. woher kommst du den? frag nur, da du stulle geschrieben hast*g*
lg Anett

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was will sie denn nun???

Antwort von Jamu am 25.06.2006, 9:53 Uhr

Hallo, zurück!

:-)) jaja die Stullen ... ich komme aus NRW - aus dem Bergischen 5 km neben Düsseldorf!
Und Du? Weil Du das Wort nicht kennst. Hm, ich bin in Duisburg geboren und da nennt man die Hose "Buxe" und ein Kind wird "Ullige" genannt.

Irgendwie finde ich Ullige süß ;-)

Hm, ich werde nachher Kartoffeln kochen und Frikadellen. Die Ullige bekommt dann eben eine Kartoffel mit etwas Öl und Rahmspinat. Muß jetzt mal austesten. Wir werden zu den Frikadellen eben anderes Gemüse essen!

Einen schönen Sonntag noch Dir und Deiner Familie!

LG Jamu

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was will sie denn nun???

Antwort von emres am 25.06.2006, 21:11 Uhr

danke, den schönen sonntag hatten wir. doch ich klenne stullen, und buxe auch. ich bin aus berlin. ja nicht so einfach mit den kleinen. meiner ist nun 4,5 monate, na fast und bekommt 2 zähnchen, sind beide halb draußen. noch gings ihm dabei gut, scheint tierisch zu jucken, er schrabbelt immer dran rum.
lg Anett

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.