Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Claudi06 am 28.09.2006, 21:36 Uhr

nochmal Abendbrei

Hallo,

ich komme irgendwie nicht klar, so wie ich mir den Abendbrei vorstelle, steht es nicht auf meiner Packung. Ich habe Grießbrei von Alnatura. Aber ich möchte den mit der Fertigmilch anrühren, nciht mit Vollmilch. Wenn es jetzt heißt 200ml mit 6 EL Grieß, heißt das ich muss zuerst die 200ml Pre-Nahrung machen und die dann mit Grieß mischen? Oder soll ich in das Wasser einfach das Pulver udn den Grieß tun? Wie macht man das am schnellsten bzw. das Pulver mit der Milch darf ich doch nicht aufkochen???
Bitte um Hilfe

Claudia

 
2 Antworten:

Re: nochmal Abendbrei

Antwort von Ditz am 28.09.2006, 21:48 Uhr

Hallo,

Du machst erst die Fertigmilch,ganz normal wie du sie immer machst,gießt sie dann in einen Teller und rührst dann die Flocken darunter,ich finde aber 6 Löffel zu viel,das wird dann eine Pammpe,mach es nach Gefühl.
Dann 1-3 Löffel Obstmus dazu und fertig.
Die Flocken müßen nicht mehr aufgekocht werden.

LG Ditz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nochmal Abendbrei

Antwort von b.blümchen am 29.09.2006, 12:50 Uhr

Hallo Claudia,
ich schütte erst die angegebene menge abgekochtes Wasser in einen Teller, dann die erforderliche Menge Pulver von der Premilch, verrühre das ganze und gebe dann die Getreideflocken hinzu. Geht ganz schnell!
Gruß
Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.