Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von engelchen94 am 23.04.2007, 20:04 Uhr

Leberwurst auf´s Brot- 9 Monate

Mein Kleiner ist jetzt 9 Moante .
Er ißt morgens und abends ein Dinkeltoast mit Butter und etwas Obstmus aus´m Glas.
Ich würd ihm jetzt gerne mal Leberwurst geben, weiß aber nciht welche.

Wegen allergiegefährdung soll er ja kein Schweinefleisch, aber ein REINE KALBSLEBERWURST scheint es gar nciht zu geben. Mir wurde gesagt, es bräuchten nur 5% Kalb drin sein, dann darf sie schon Kalbsleberwurst heißen.

Seh ich das alles zu eng? Wie macht ihr das? Leberwurst soll ja von den Kleinen heiß geliebt sein.

 
6 Antworten:

Re: Leberwurst auf´s Brot- 9 Monate

Antwort von MonaLisa07 am 23.04.2007, 21:17 Uhr

Hallo,
ganz ehrlich gefragt:
Warum willst Du ihm schon so´n Zeug geben , wo alles (wirklich alles)mögliche drin ist?
So viele Gewürze, Fleischreste, und er ist allergiegefährdet?
Dann würde ich mit was anderem anfangen.
Wenn er die Butter gut verträgt, schmier ihm doch mal Philadelphia aufs Brot, dass mögen auch sehr viele Kinder.
MFG ML07

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Leberwurst auf´s Brot- 9 Monate

Antwort von krille am 23.04.2007, 21:19 Uhr

Hallo,
das wollt ich immer schonmal wissen: wieso ausgerechnet Leberwurst?? Steht auch in manchen Kinderkochbüchern. Bleiben da nicht sämtliche Giftstoffe drin hängen in der Leber? Brrr, da schüttelts mich... habs aber eh nicht so mit Fleisch.
Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Leberwurst auf´s Brot- 9 Monate

Antwort von hannahmarie am 23.04.2007, 21:20 Uhr

hallo,

schließe mich mona-lisa an. wie du schon sagst 5% kalb und der rest?!?! geschmacksverstärker, füllmittel (laktose, weizenfasern, bindemittel), pökelsalz, konservierungsmittel....
naja und heiß geliebt; meine maus liebt äpfel heiß, und karotten;-) liegt wohl daran was du anbietest. also leberwurst würde ich wohl nicht geben.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Leberwurst auf´s Brot- 9 Monate

Antwort von Luzie80 am 23.04.2007, 21:28 Uhr

Alternativ würde ich jetzt Geflügelleberwurst nehmen.

LG von melanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wenn überhaupt

Antwort von Sphynxie am 23.04.2007, 21:30 Uhr

würde ich die Babyfleischgläschen als Aufstrich hernehmen, da ist wenigstens nicht so viel Zeugs drin...

Greetz
Sphynx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Sphynxie:das ist ne gute Idee! LG aber o.T.

Antwort von Luzie80 am 23.04.2007, 21:54 Uhr

..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.