Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Teichi am 02.08.2006, 14:50 Uhr

Jetzt schon Brei?

Hallo Ihr Lieben. Meine Tochter ist jetzt 4 Monate alt und ich stille noch voll. Seit ca. 2 Wochen muss ich sie allerdings tagsüber alle 2 Std. anlegen ( sonst alle 4. Nachts schläft sie ca. 6 Std. am Stück durch. Bin mir jetzt nicht sicher, ob sie "nur" mal wieder einen Wachstumsschub hat (dann dauert der aber schon ganz schön lange) oder einfach mehr Hunger. Eigentlich wollte ich mindestens 5 Monate voll stillen. Nun bin ich unsicher, ob ich ihr doch schon mittags Karottenbrei anbieten soll. Was meint Ihr?
Danke und LG!

Anne

 
3 Antworten:

Abwarten und Tee trinken.. ;-)

Antwort von Sphynxie am 02.08.2006, 15:10 Uhr

Ist in dem Alter höchstwahrscheinlich "nur" ein Wachstumsschub... Bei Biggi Welter im Suchlauf gibt es "Anzeichen für Beikostbereitschaft" - bin zu faul, dir das rauszukopieren ;-)

LG Sphynx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jetzt schon Brei?

Antwort von luckyMadlen am 02.08.2006, 15:13 Uhr

Hallo, slso ich würde warten, ist bestimmt ein Schub, meine Tochter ist jetzt 6 Monate und der Schub um den 4.Monat haben wir ca. 3-4 Wochen gehabt und empfand ihn bis zetzt als den heftigsten, da ist viel Geduld gefragt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jetzt schon Brei?

Antwort von Lotte73 am 02.08.2006, 16:22 Uhr

2 Stunden ist ja auch nicht ungewöhnlich. Ich habe bestimmt vom 3. LM bis zum 6. alle 2 Stunden gestillt. Laut Hebamme völlig normal. Warte lieber noch einige Wochen! Gruß, Lotte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.