*
Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

 

Geschrieben von AmyBell am 04.12.2017, 9:03 Uhr

Hirse, Bulgur, Buchweizen

Danke dir!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge

"Süchtig" nach Hirsekringeln

Meine Kleine ist knapp 10 Monate alt und hat in den vergangenen Monaten auch schon Brei gegessen. Mittags super, abens so lala und Getreide-Obst-Brei geht gar nicht. Sie knabbert und sabbert (sie hat noch keinen einzigen Zahn ) auch das ...

von Kautschuk 19.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Hirsebrei

Wenn ich meinem Zwerg Hirsebrei wegen des Eisens darin mache ist es ja sinnvoll den mit Muttermilch anzuruehren, oder? Von wegen der besseren Verfuegbarkeit des Eisens. Aber um den Brei zu machen muss ich die Milch erst erhitzen, ist der Effekt dann vermindert? Und wenn ja, wie ...

von @ntje 02.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

hirseflocken vs. Haferflocken

Ich hab das Buch für Babys kochen leicht gemacht. Da ist in vielen Rezepten Haferflocken als Eisenlieferant .Nun zu meiner Frage..ich hab von dm bio hirseflocken (ganz fein) und habe nun die schon öfter genommen anstatt Haferflocken.. Ist das OK? Denn Hirse hat meiner Meinung ...

von Puschi83 29.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Hirse und Mandelmus

Hallo ihr lieben, Ich koche selber den Mittagsbrei und will Fleisch durch etwas anderes ersetzen. Sie bekommt auch Fleisch will aber Alternativen ihr auch anbieten. Ich hab mal zwei kleine Fragen an euch. Die erste wäre, welche Hirse habt ihr verwendet, ich hab in der ...

von Dany1985 25.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Gemüse Kartoffel Hirse Brei. Aber wie?

Hallo, Mittlerweile futtert meine Kleine mittags ganz gut. So das ich jetzt mal eine ganze Mahlzeit versuchen möchte. Ich gebe dann Zucchini Karotten mit Kartoffel (jeweils 70 gramm) und Hirse. Nun zu meinen Fragen. Wieviel Hirse kommt dazu? Und welche kann ich ...

von Mone 17.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Hirse

Hallo! Ich habe eine Frage zur Hirse. Da es reine Hirseflocken zum Einrühren ja nicht mehr gibt, kann ich auch die normale Goldhirse verwenden? Gekocht pürieren oder vorher mahlen (im Thermomix o. ä.)? Habe eh immer Hirse zu Hause, da würde dich das anbieten. Würde die ...

von Wolke04 11.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Hirsekringel

Meine Kleine wird nächste Woche 6 Monate alt und bekommt jetzt seit 3 Wochen ihren Mittagsbrei. Heute hatte meine Freundin Hirsekringel von Hipp dabei. Davon hat sie gleich zwei verschlungen. Ist sie zu klein dafür oder darf sie diese schon ...

von meggi2006 02.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Hirsebrei Sun Baby

Hallo, hab da wieder mal eine Frage hab heute beim einkaufen einen Hirsebrei von SUN BABY http://www.sunbaby.eu/produkt/bio-hirse-vollkornbrei/ gefunden nun meine Frage weis zufällig jemand ob da wirklich nur Hirse drin ist da auf der ...

von calla3004 11.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Hirsekringel

Hallo, meine Frage passt zwar nicht ganz zum 1. Brei, aber ich hoffe dass ich trotzdem Antwort kriege Mein Sohn ist jetzt 8 Monate alt und knabbert gern an allem rum. Nun hab ich Hirsekringel (die von Hipp) gekauft. Nun meine meine ...

von Miriam1234 03.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Hirsekringel von Hipp

Mir ist aufgefallen dass die Hirsekringel nach einer neuen Rezeptur hergestellt werden! Früher stand da was von Hirse,Mais und Reis jetzt Hirse und Vollkorngetreide! Genau gesagt Weizen,Gerste und Dinkel! ! Für Alle die es ...

von Norweger81 05.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hirse

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.