Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dany04 am 16.11.2006, 18:01 Uhr

GOB Nach dem 4. Monat - vollwertige Mahlzeit??

Möchte nun meiner Kleinen (6 Monate) GOB am Nachmittag statt ihres Milchfläschchens anbieten. Habe mich für die Hipp-Gläschen entschieden, wobei mir aufgefallen ist, dass erst bei den Getreide-Obst-Brei "Ab dem 6.Monat" oben steht, dass sie eine vollwertige Nachmittagsmahlzeit darstellen.

Sind die Gläschen "Nach dem 4.Monat" denn noch nicht dafür gedacht? Steht nur oben, dass sie als Zusatz zum Milchbrei, Nachspeise oder Zwischendurch gedacht sind!!

Meine Kleine bekommt jedoch auch sonst noch nicht die Gläschen ab dem 6.Monat da sie 3-4 Wo. zu früh auf die Welt kam! Soll ich nun schon die für 6Monate nehmen?

Lg Dany

 
3 Antworten:

Re: GOB

Antwort von wegen05 am 16.11.2006, 19:00 Uhr

Hey,

also meine Maus ist auch 6 Monate alt und ich gebe noch nichts wo ab 6. Monat drauf steht !

Es gibt, wie Du ja auch schreibst, auch von anderen guten Firmen GOB ab 4 Monate und die sind auch als vollwertige Nachmittagsmahlzeit zu sehen !

Es wird deinem Kind sicher auch schmecken und zum Anfang reichen !!!

Aber wenn du nur Hipp geben möchtest, denn probier es doch einfach mal aus !
Wird schon nix passieren !


Lg wegen05

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: GOB

Antwort von sternchen79 am 16.11.2006, 19:28 Uhr

hi,

also ich mixe den gob für malte immer mit hirseflocken, wasser und bananen-apfelmuß an, schmeckt ihm super macht satt. es ist auch viel günstiger und du hast garantiert keinen zucker drinne.

hirse oder auch andere getreideflocken bekommst du im reformhaus von der marke runge oder holle. milupa hat jetzt auch so eine "getreideflockenreihe" das sind dann die blauen brei packungen. die aus dem reformhaus finde ich persönlich aber von der konsistenz her besser. die lösen sich viel besser auf. bei uns kostet eine packung 3€. eine packung hält bei uns bei ca. 2 mahlzeiten am tag fast 14 tage!!!
das obstmuß kaufe ich von rossmann aus der "ener bio" linie im 340g glas, da ist dann nur das reine fruchtmußdrinne und nicht noch reismehl oder so!!

seid dem wir diese super fruchtmuß gläser nehmen hat malte keine verstopfung und auch keine blähungen mehr, das zeug schmeckt auch lecker zu pfannekuchen;0)

lg antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: GOB

Antwort von +lalelu+ am 16.11.2006, 19:43 Uhr

Hallo,

deine Kleine ist doch schon 6 Monate alt, da kannst du die Gläschen ab dem 6. Monat schon geben. Denn das bedeutet dass sie das mit 5 Monaten schon bekommen darf (genauer gesagt einen Tag nachdem sie 5 Monate alt geworden ist). Wenn sie jetzt schon etwas über 6 Monate alt ist, kannst du auch schon Sachen ab dem 7. Monat geben.

Ich hoffe du hast das einigermaßen verstanden.;-)

Ich gebe auch ab und zu den GOB von Hipp. Und meine verträgt das gut.
Genauso wie den Jogurt ab dem 7. Monat. Bekommt sie aber nur ganz selten.

LG
Nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.