Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mama79 am 28.11.2006, 10:18 Uhr

*** 2. Frühstück ***

Halli Hallo !

Ich wollte mal wissen was gebt Ihr euren Kindern ( BABY´S ) zum 2. Frühstück ???

Meine Tochter ist nun 7 Monate !

Gruß Nicole

 
4 Antworten:

*** 2. Frühstück ***

Antwort von babylog am 28.11.2006, 11:29 Uhr

Hallo Nicole,
Lena ist jetzt 8 Monate und bei uns sieht das so aus:
morgens 5.00h stillen
7.00h Porridge (gekochte haferflocken mit Rosinen, getr. Aprikosen oder Datteln), verdünne das ganze mit Muttermilch aus dem Eisfach (habe ich irgendwann mal abgepumpt), für Mama gibts Honig dazu ;) (typ. brit.Kultur (bin grad in Australien))
9.00h/9.30h schlafen
11.30h Mittagessen
Von dem Porridge isst sie so 5-6 Löffelchen, manchmal knabbert si auch an einem mit Butter beschmierten Toast dazu.
Eben ein britische Kultur....
Heisse Grüsse aus der Ferne
Corina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mmhhhh, bei uns gibts kein 2 frühstück

Antwort von lisa22 am 28.11.2006, 13:26 Uhr

hallo

bei uns sieht das so aus

09.30 - 10.00 200ml aptamil
12.30 - 13.00 Menü Zucchini-kartoffel / Fleisch
15.30 - 16.00 200ml aptamil
18.30 - 19.00 250ml aptamil
02.00 - 03.00 250ml aptamil

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *** 2. Frühstück ***

Antwort von serena2006 am 28.11.2006, 13:37 Uhr

hallo,

meine maus (10einhalb mon) bekommt als 2.frühstüch obst :-) is das einfachste und auch gesund.
ich hab die kleinen 100g-becherchen von alete. ist genau richrig und schmecken tut es auch.


lg serena

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *** 2. Frühstück ***

Antwort von Cassie83 am 28.11.2006, 20:28 Uhr

Ich gebe meinem Sohn als 2. Frühstück auch Obst. Er ist jetzt 8 Monate alt..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.