Bücherforum

Bücherforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von kugelblitz02 am 16.08.2004, 14:31 Uhr

Wie ist das Buch

Hallo Antje,
ich habe das Buch als Hörbuch gehört. Diese Art von Bücher ist eigetlich nicht meine bevorzugte Lektüre, aber ich war neugierig darauf, wie es ist. Die Schriftstellerin ist erst 23 Jahre und hat mit dem Tod noch keine Erfahrung gemacht, deshalb wollte ich wissen, ob sie trotzdem ein Buch mit dem Thema fesselnd schreiben kann. Ich war wirklich überrascht von dem Buch. Es ist lustig, traurig und spannend zugleich. Das Ende ist auch sehr schön geschrieben und macht allen Mut, die in einer ähnlichen Situation sind. Ich denke, daß aber auch alle, die in einer glücklichen Beziehung sind das Buch gut lesen können.
Ich war angenehm überrascht!!!
LG
Rebekka (die gerade "Supergute Tage" liest)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.