Bücherforum

Bücherforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Schlumpie am 04.10.2004, 15:03 Uhr

welche

sorry, habe mich wohl nicht ganz deutlich ausgedrückt. Aber wie soll ich es beschreiben. Also, man sitzt irgendwo in geselliger Runde zusammen und fängt an sich über Bücher zu unterhalten, dann gibt es eigentlich immer 1-2 Leutchen, die meine sich durch herablassende Bemerkungen hervortun zu müssen.
Mann kann sagen was man will, immer müssen die dann so tun, als wenn sie allwissend sind.
Ich erzähle, z. B. ich habe das Fundbüro von Lenz gelesen und was bekommt man zu hören, banal mit so etwas geben wir uns gar nicht erst ab. Man müsse das und das lesen um Bescheid zu wissen (die meisten Autoren kenne ich dann gar nicht). Du hast nicht studiert, Du kannst gar nicht mitreden. Aber solche Leute gibt es woh überall. Das hate für mich dann nichts mehr mit Duskussion zutun.


Gruß Schlumpie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.