Bücherforum

Bücherforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von elke+marie am 22.07.2004, 15:39 Uhr

suche Bücher zum Mitlesen

Hallo,
kennt einer schöne Mitlesebücher (wo Wörter durch Bilder ersetzt sind)? Meine Tochter wird nun bald 2 Jahre und langsam könnte man sie ans lesen gewöhnen. Oder sind die eher für ältere Kinder geeignet? Wer hat Erfahrung damit gemacht??
Vielen Dank für Eure Hilfe

 
4 Antworten:

Re: suche Bücher zum Mitlesen

Antwort von UIIi am 22.07.2004, 22:16 Uhr

Hallo,

sehr schöne Bücher gibt es von "der kleinen hexe",

so z.B. "Hast Du Zahnweh, kleine Hexe"
"Die kleine Hexe feiert Weihnachten",
"wie spät ist es, kleine Hexe"...

gruss, ulli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Willst du deine Tochter zur Frühleserin machen?

Antwort von kh am 25.07.2004, 13:35 Uhr

Meine sind 3 und 4 haben aber an solchen Büchern noch kein Interesse, da die Geschichten zu komplex sind. Sie liebten Bilderbücher mit Wiederholungen im Text z.B. Mausi von Lucy Cousins oder die Bücher von Eric Carle.
Die "Mitlesebücher" wie du sie nennst sind meistens für das Erstlesealter (Schulanfänger). Ich keine keines für Jüngere, außer die Zeitschrift "Bob der Baumeister", da ist immer eine Seite in der Art. Ich vermute mal, in den anderen Kinderzeitschriften ebenfalls.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Willst du deine Tochter zur Frühleserin machen?

Antwort von Steffi & Hannah am 27.07.2004, 8:27 Uhr

Hallo!
Guck doch mal hier: http://www.mytoys.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/DEU/DisplayProductInformation-Start;sid=XFcaOe2wQxAyOay1qJ16Mey6bmq4ydXbeSg=?ProductSKU=de_DE-1431557&ziel=giftnavi
LG,
Steffi & Hannah

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ein paar Tips

Antwort von Meike + Eric :-) am 01.08.2004, 23:27 Uhr

Hallo,
Eric fand und findet diese Bücher auch immer wieder klasse. Ich habe einige davon bei Weltbild bekommen, sehe sie ab und an aber auch im Toom-Markt. Die Bildermausreihe ist sehr schön, aber auch von der Sendung mit der Maus gibt es solche Bücher, hab ich bei Toys´r´us geholt im Pixibuchformat. Mit Frühlesererziehung hat es meiner Meinung nach nix zu tun, schließlich lernen die Kids damit "nur" die Bilder zu benennen, die im Text zu sehen sind, und da ist ja auch der Wiederholungseffekt :-)
Ich hab bei Eric gemerkt, daß ihn die altersgerechten Bücher meist sehr schnell langweilten, daher les ich ihm seit einigen Tagen "Peterchens Mondfahrt" vor, jeden Abend, je nach Kapitellänge und Aufnahmefähigkeit ein oder zwei Kapitel. Eric ist begeistert :-)
Liebe Grüße Meike und Eric (*7.3.01) und mach das, was DU für dein Kind richtig hälst!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.