Bücherforum

Bücherforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von austrianmum am 11.08.2004, 18:39 Uhr

Ein Mann namens Dave von David Pelzer

Also ich hab jetzt auch den dritten Teil gelesen und meine zuvor noch offenen Fragen wurden beantwortet. Für alle die "Sie nannten mich ES" und/oder "Der verlorene Sohn" gelesen haben kann ich dieses Buch nur empfehlen. Nur wer alle drei Bücher gelesen hat kann sich ein ganzes Bild machen. Könnt ihr euch das vorstellen: David hat seiner Mutter verziehen.
Echt lesenswert!

Olivia, die sich als nächstes "Am Anfang war der Seitensprung" von Amelie Fried vornimmt!

 
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.