Bücherforum

Bücherforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bluesky1 am 05.01.2005, 20:12 Uhr

Ab wann Gutenachtgeschichten??

Hallo!

Es passt vielleicht nicht ganz, aber ab wann habt ihr Euren Kinder Gutenachtgeschichten vorgelesen?? Ist das mit 10 1/2 Monaten noch zu früh?? Ist ein Buch mit ganz vielen Bildern und etwas zum vorlesen.

Danke jetzt schon für eure antworten.

LG bluesky1

 
4 Antworten:

Re: Ab wann Gutenachtgeschichten??

Antwort von Meike + Eric :-) am 05.01.2005, 21:43 Uhr

Hallo,
Gutenachtgeschichten im Bett hab ich glaube ich das erste mal mit knapp 2 Jahren vorgelesen, da er vorher nicht in seinem Bett gelegen hat und ihm die Kuscheleinheit lieber/wichtiger war.
Aber vorgelesen hab ich schon in "eurem" Alter :-)
Die Bücherkiste stand immer offen im Wohnzimmer und Eric hat sich mehrmals täglich ein Buch geholt und ließ es sich vorlesen. An seinen "besten" Tagen kamen wir so auf 8 Bücher täglich und das letzte dann kurz vorm zu Bett gehen.
Liebe Grüße Meike und Eric (*7.3.01)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann Gutenachtgeschichten??

Antwort von Nimmersatt am 07.01.2005, 9:26 Uhr

Hallo,
ich habe meiner Tochter schon als Baby vorgelesen und tue es immer noch, obwohl sie schon selber lesen kann (sie ist jetzt fast 8). Sie fand und findet es immer noch toll, wenn ich ihr vorlese. Ich finde, es kann gar nicht früh genug sein. Du solltest es nicht an einem bestimmten Alter festmachen. Tu es einfach, dein Kind wird sich freuen.
LG Tine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das GuteNachtgeschichte vorlesen ist bei uns fest ritualisiert

Antwort von KH am 08.01.2005, 9:16 Uhr

und gehört zum Schlafengehen seit ??? Beim zweiten nahezu ab Geburt, als die beiden halt zusammen ins Zimmer kamen. Es ist so fest ritualisiert, dass sie erwarten, dass es auch bei anderen Kindern so ist. Unlängst waren Bekannte mit ihrer einjjährigen Tochter da. Die sind aufgebrochen, um sie ins Bett zu bringen und haben dann meinen Kindern erklärt, was sie tun. Umziehen, Brei, Schlafengehen. Daraufhin haben meine ganz empört nachgefragt, ob sie keine Geschichte vorgelesen bekommt.:-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das GuteNachtgeschichte vorlesen ist bei uns fest ritualisiert

Antwort von HelgaW am 19.01.2005, 21:28 Uhr

also meinem kleinen lese ich vor, seit er so ein Jahr alt war. Doch mein kleiner hat anfangs immer weitergeblättert u. ich konnte die Geschichte gar nicht fertig lesen. Dann erzähle ich manchmal auch nur, was auf den Bildern abgebildet ist.
Doch jetzt ist er 2 Jahre alt u. er lässt sich immer mehr von mir vorlesen.
LG
Helga

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.