Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von veravera2005 am 22.11.2005, 21:12 Uhr

@spängchen - viele Fragen :o)

Hallo nochmal,
was hat dein FA denn genau gesagt? Ist so gar nichts gewachsen? Weder Follikel noch sonstwas? Was bedeutet das, dass du den Zyklus abbrichst? Was ist Menogon? Fragen über Fragen.

Aber wie frustrierend. Ich habe schon häufiger gelesen, dass bei manchen Frauen Clomi nicht weiterhilft. Aber es gibt ja noch mehr Möglichkeiten! Fühlst du dich denn gut betreut durch deinen FA?

LG
Vera

 
2 Antworten:

Viele Antworten (vorsicht: lang)

Antwort von spängchen am 23.11.2005, 8:53 Uhr

Hallo Vera,

das sind aber wirklich viele Fragen und es ist noch so früh am Morgen ;-).

Der genaue Befund gestern war: Schleimhaut gut aufgebaut, allerdings mit Einblutungen (ich habe vergessen zu fragen, was das bedeutet oder woher das kommt), auf einer Seite gar kein Follikel, auf der anderen mehrere Kleine, die seit Fr aber keinen Millimeter mehr gwachsen sind. Und von einem "Leitfollikel" keine Spur.

Zum Abbruch habe ich jetzt für 12 Tage eine Pille bekommen. Wir haben schon mal versucht, den Zyklus mit einem reinen Gestagenpräparat abzubrechen, aber das hat nicht geklappt, so dass ich 4 Wochen später dann doch noch eine Pille nehmen musste, um die Mens zu bekommen. 4 Wochen verschenkte Zeit also :-(((.

Ich nehme jetzt 12 Tage eine Pille und danach sollte nach 2-3 Tagen (wie üblich) die Mens einsetzen.
Ab dem 3. Zyklustag bekomme ich Menogon gespritzt bzw. spritze es selbst. Menogon enthält LH (=Eisprung auslösendes Hormon) und FSH (=Follikel stimulierendes Hormon).

Ich fühle mich durch meine FÄ sehr gut betreut. Sie hat mich von Anfang an sehr "zielstrebig" behandelt und mich nicht mit "Versuchen Sie's doch erstmal ein paar Monate so..." abgespeist. Mein alter FA hätte bestimmt eher in diese Richtung "Mädel, bist doch noch jung" reagiert.

Viele Grüße vom spängchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke für die vielen antworten :o) jetzt bin ich fast...

Antwort von veravera2005 am 23.11.2005, 9:54 Uhr

vollständig informiert. mein FA möchte auch mit Gestagenen die Mens auslösen, na, da bin ich aber gespannt. Jetzt warte ich aber erstmal den morgigen Fa-Besuch ab.

Noch eine kleine Frage erlaubt? :o) Wie jung bist denn??

LG
Vera

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.