Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Becky75 am 08.01.2006, 16:16 Uhr

Puuuh *holterdipolter*

Hallo Ihr Lieben -

heute ist ZT 11 und ich mußte heute morgen zum US und Blutabnahme.
Bisher ist bis zum 13.oder 14. nie was passiert. Jetzt guckt der Doc heute: GBS bei 18mm, rechts kein Follikel *super* und links....Folli bei 20-22mm *schreck*
Tja, also wird heute abend gleich ausgelöst und dann ist am Dienstag morgen der ES.

Da war ich aber total platt: hatte heute nochmal Menogon gespritzt weil ich das beim ersten US immer so mache. Das gute daran ist, dass der Zyklus dann zumindest schön kurz ist. Die Blutwerte haben ich morgen und dann sehen wir ob das alles so optimal war.

Tja, das war's von mir...

Liebe Grüße, rebeca

 
4 Antworten:

Heee Becky, das klingt ja klasse :o)

Antwort von veravera2005 am 08.01.2006, 16:27 Uhr

Warum kannst du eigentlich Sonntags zum US? In eine Praxis oder ins Krankenhaus?

Du spritzt auch Menogon? Hattest du es auch mal mit Clomifen probiert? Warum Menogon und nicht Clomi?

ich frage, weil ich ja ind er Warteschleife harre... Am 18. haben wir einen Termin im KiWu-Zentrum - bin sehr gespannt, was die uns empfehlen.

Liebe Grüße

Vera

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heee Becky, das klingt ja klasse :o)

Antwort von Becky75 am 08.01.2006, 16:34 Uhr

Hallo Vera-

nein, nein, ich gehe ganz normal zu meinem FA. Der ist Sonntags immer da auch für die Schwangeren und CTGs usw. Klasse, oder? Habe ich schon oft genutzt, auch in meinen Schwangerschaften.

Clomifen habe ich mal einmal benutzt, aber das ist Jahre her.
Meine FÄ hat mir jetzt zu Mengon geraten weil es weniger Nebenwirkungen hat als Clomifen.

Meist empfehlen die FAs auch eher Menogon, der einzige Nachteil ist nur, dass es gespritzt werden muß.

Bei wunschkinder.de findest darüber einen Vergleich.

LG, rebeca

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hier ist der Link dazu - o.t. rebeca

Antwort von Becky75 am 08.01.2006, 16:55 Uhr

http://www.wunschkinder.net/demo/therapie/gonadotropine.htm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das sieht doch gut aus..

Antwort von wudebaer am 08.01.2006, 20:02 Uhr

..also nichts wie ran an den Mann *gg*
LG Ariane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.