Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Doreen 72 am 30.10.2005, 15:29 Uhr

Frage wegen Clearblue DIgital

Hallo,

ich bin noch 2 Tage vor nicht Menstermin. Habe vorgestern mittag, gestern mit Morgenurin und heute mittag getestet, mit Clearblue Digital. Ich weiß, das ich das nicht hätte tun sollen. Der Test hat "Nicht schwanger" angezeigt. ABer als ich den TEststreifen rauszog, war jedes Mal eine schwache zweite Linie zu erkennen, der mit Morgenurin war sogar auf den ersten Blick erkennbar. Die anderen beiden musste man schon genauer hinschauen. Was hab ich denn da jetzt von zu halten?? Habt ihr Erfahrung mit diesem Test. Ich find die Testzeit bis das Ergebnis angezeigt wird, ja auch ziemlich kurz.
Wäre schön wenn jemand was dazu sagen könnte.

LG Doreen

 
7 Antworten:

Re: Frage wegen Clearblue DIgital

Antwort von estelle77 am 30.10.2005, 15:40 Uhr

Ging mir auch schon so. Die 2. Linie ist normal, leider... Allerdings misst der Clearblue erst ab 50. Das ist relativ hoch. Ich habe mit dem Quick&Early vom Schlecker 2 Tage vor NMT positiv getestet. Der misst schon ab 10. Also es ist noch alles drin :-))). Hol dir doch einfach mal einen Frühtest. Ich bin auch immer so ungeduldig. Bei uns wurde es diesen Monat belohnt. Nr. 4 hat sich angekündigt :-)))))))). Drück dir die Daumen!!!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@estelle 77

Antwort von Doreen 72 am 30.10.2005, 15:47 Uhr

Na dann mal herzlichenGlückwunsch. Man das macht mich ganz hibbelig. Aber soll ich dir was verraten, wir basteln an Nr. 6 :-)))

LG Doreen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Doreen72

Antwort von goldy am 30.10.2005, 16:08 Uhr

Hut ab!!!
Ist bewundernswert. Ich finde es immer schön Frauen zu sehen, die einen so ausgeprägten Kinderwunsch haben...und wo der Partner auch mitspielt...

Wir basteln auch an Nr.3 wobei ich denke, das es mir dan persöhnlich reicht. Meinem Mann sowieso...

Ich wünsche dir erfolgreiches gelingen...

LG Regina!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Goldy

Antwort von Doreen 72 am 30.10.2005, 16:34 Uhr

ALso mein Mann sagte, schon, das wenn wir das erstmal hinbekommen haben, das das bestimmt nochnicht das Letzte war. Unsere Kinder sind 16 Jahre, 6 und 5 Jahre, 14 Monate und 4 MOnate alt. :-)
Aber was ich von den 3 Test jetz halten soll, kannst du mir auch nicht sagen?? Hm, ich weiß ,man könnte denken, bastelt grad am 6.Kind und stellt solche Fragen, ja aber ich bin jedes Mal wieder unsicher, zumal ich auch shcon ne FG vor zwei Monaten hatte.

LG Doreen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Goldy

Antwort von goldy am 30.10.2005, 17:00 Uhr

Also ich denke, das wenn du auch nur einen leichten strich gesehen hast, das es dan schon positiv ist...
Allerdings kenne ich mich mit dem Clearblue Digital garnicht aus...Weiss nicht mal wie der aussieht. Ich benutze immer die gaaanz billigen.

Hast ja noch ein richtig kleines Baby, da kann man ja noch zu Gratulieren, ist ja nicht grad lange her...

LG Regina!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Goldy

Antwort von doreen 72 am 30.10.2005, 17:02 Uhr

Danke dir. Ja unsere Shanni, aber sie wächst so schnell, das ist der Wahnsinn wie die Zei tvergeht.

So nun werd ich einfach noch zwei Tage vor Hibbelei fast umkommen und nochmal testen, es bleibt mir ja eh nichts anderes übrig als abzuwarten.

LG Doreen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage wegen Clearblue DIgital

Antwort von mama5 am 30.10.2005, 17:25 Uhr

Hallo,ich hatte das auch mal und war leider doch nicht schwanger. Aber ich würde an Deiner stelle abwarten. Drücke Dir ganz fets die Daumen,das es mit Nr.6 klappt.Ich habe 3 Kinder und nur beim 3.Kind hatte ich einen positiven Test. Wir üben nun an nr4.Alles alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.