Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von schnitte2005 am 12.12.2005, 0:40 Uhr

Clomi -Gedanken-

Huhu,

ich schleiche mich mal kurz ein. also meine letzte ss, ist auch durch clomi entstanden, mein Doc meinte nur das es möglich wäre das es mehrlinge werden, aber sooo erhöht ist das Risiko auch net. Anhand des US kann man ja sehen wie viele Eichen sic gebildet haben, und wenn es halt mehrere sind, kann man ja verhüten, oder so. Also bei mir war es so das sich 3 eichen gebildet haben, aber da man ja weiß wieviel die eichen am Tag etwa wachsen, konnte mein Doc ausrechnen wie viele es schaffen zum Eisprung, und das eine eichen war gute 7 mm kleiner als die anderen, also meinte er es schaffen höchstens 2. Mir hätten Zwillinge nichts ausgemacht, aber selbst wenn 2 eichen springen heißt es ja noch nicht, das beide befruchtet werden. Bei mir waren es zwar Zwillinge, aber der Urologe wo mein Mann zum Sg war, meinte bei den werten müsse man mit Zwillis rechnen. allerdings hatte sich ein Zwilling von Anfang an nicht entwickelt, so das man da auch nur die Fruchtblase gesehen hat, wo ich die FG hatte, weil der DOc da vergößert hat um zu sehen ob das eine Baby noch lebt. Also dank des US habt ihr ja noch die Möglichkeit euch zu überlegen ob ihr, falls mehrere eichen reifen, dann verhütet, oder es drauf ankommen läßt. Und mehr als 2 sind wohl bei Clomi eh selten. Meine Freundin ist übrigens 2 mal durch Clomi ss geworden,und es war immer nur 1. Wünsche dir und auch allen anderen viel Erfolg. Ich verziehe mich wieder ins andere Forum, und hoffe dort auch noch bleiben zu können.

Liebe Grüße

Annika

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.