Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von svekani am 28.01.2006, 14:36 Uhr

An alle,die mir gestern so lieb gepostet haben!

Hallo!!

Da ich jetzt noch gesehen habe,das mir noch ein paar gepostet haben,will ich noch mal berichten:

Also,Mamarina,du hast gefragt,wies mir geht.
Was ich fühle wenn ich in meinen Bauch "hineinhorche"...

Meine innere Stimme sagt mir eher,das es nichts gutes ist,was da vor sich geht.

Ich habe keine direkten SB,sondern immer mal wieder Ausfluss,und es sind ganz kleine "Fetzen" dabei,die wie Gewebestückchen sind oder Schleimhaut...

Deshalb wird es wohl nichts werden!

Ich hatte am 21.12 meine Mens,und um den 15 Tag rum haben wir schön **** ;o)

Und in den lezten 2-3 Wochen haben wir gar nix gemacht,da ich total die Grippe hatte...

Also kann sich der ES auch nicht verschoben haben,denn sonst wäre ich ja nicht schwanger!

Mein Kopf ist voller Gedanken....
Evtl kann es keiner nachvollziehen,aber ich wünschte,wenn was nicht in Ordnung ist,das es endlich aus meinem Bauch weg ist!!!
Ich schäm mich so,das hört sich soooo böse an...aber ich komme überhaupt nicht klar,das ich schon wieder ein Sternchen bekommen soll,und das mein Körper nicht so funktioniert,wie er soll :ö(
Alle um mich rum bekommen "einfach" Babys...

Ich bin soo unendlich traurig,und weiss gar nicht wie ich mich zum Montag retten soll...

Ich finde das toll,das ihr da seit,ich habe ja niemandem hier zum reden,ich kann es ja noch keinem sagen,ausser meinem Mann...

LG
Katja

Sorry weil so lang,danke fürs lesen!!

 
2 Antworten:

Re: @svekani ich habe erst heute deine Frage an mich gelesen

Antwort von mini99 am 28.01.2006, 15:22 Uhr

Hallo!
Sorry, ich habe erst heute wieder ins Forum geschaut und deine Frage gelesen. Also zu den Schmerzen einer EileiterSS, es sind ganz schirche Bauchschmerzen, anders als bei der Mens, es ist einfach ein anderer Schmerz. Als ich die Schmerzen bekommen habe, bin ich gleich ins KH gefahren und man hat Blut im Bauch per US gesehen, das war Blut vom Eileiter. Die Gefahr ist eben, das der Eileiter platzen könnte, deshalb gehört sowas auch täglich kontrolliert. Wenn du wirklich auch Schmerzen hast, zögere nicht zu lange, sobald dir der Bauch weh tut, lass dich im KH anschauen.

Zu deinem heutigen Posting: Ich kenne das Gefühl, und ich weiß wie du dich jetzt fühlst. Es ist einfach scheußlich! Und auch das Gefühlt das du hast, das wenn mit der SS was nicht stimmt du sie einfach schon aus deinem Bauch haben möchtest, kann ich sehr gut nachvollziehen.
In meinem Freundeskreis ist es so, dass alle schon ein Geschwisterchen für ihr Kind haben, nur Thomas ist noch ein Einzelkind und möchte so gerne einen Bruder......., aber nach 3 Sternchen fehlt uns irgendwie der Mut zu einem erneuten Versuch.
Ich kann dich sooo gut verstehen und wünsche dir das bald wieder alles o.k. ist!
Liebe Grüße
Traude

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wegen den Schmierblutungen noch

Antwort von mini99 am 28.01.2006, 15:24 Uhr

Hallo!
Zu den Schmierblutungen kann ich noch sagen, das ich bei der EileiterSS einen bräunlich-roten Ausfluß hatte und Tage vorher nach dem GV auch bräunliche Flüssigkeit mit rauskam, wobei ich mir aber noch nichts dachte.
Liebe Grüße
Traude

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.