Betreuung bis zum KIGA

Betreuung bis zum KIGA

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sternenschnuppe am 28.02.2014, 14:28 Uhr

Welche Kosten monatlich bei Au Pair ?

Hallo

Wir steigen gerade erst in die Überlegungen ein.
Kann mir jemand sagen mit welchen Kosten man grob zu rechnen hat und welchen Betreuungsumfang würde ein Au Pair abfangen ?

Vielen Dank

 
6 Antworten:

Re: Welche Kosten monatlich bei Au Pair ?

Antwort von Ulli am 02.03.2014, 21:44 Uhr

Gute Infos findest du z.B. bei Aupairworld.net.
Grundsätzlich darf ein Aupair max. 5 Stunden am Tag an max. 6 Tagen in der Woche arbeiten. (Kinderbetreuung und teilweise leichte Hausarbeit)
Kosten liegen bei insgesamt 600 bis 700 Euro pro Monat.
(Taschengeld, Krankenversicherung, Busticket, Mehrkosten für einen zusätzlichen Mitbewohner, Sprachkurs, etc.)
Viele Grüße!



Re: Welche Kosten monatlich bei Au Pair ?

Antwort von Hexchen38 am 03.03.2014, 19:57 Uhr

Ja, ca 600 Euro. 260,- Gehalt, Sprachkurs 2x im Jahr, Fahrkarte, steigende Unkosten für Essen, Wasser, Strom etc. Sie dürfenbis 30 Stunden/Woche arbeiten.



Re: Welche Kosten monatlich bei Au Pair ?

Antwort von desireekk am 03.03.2014, 20:19 Uhr

Naja, nach 9 Aupairs finde ich, dass 600 großzügig grerchnet ist.

30 Std. Die Woche
Eigenes Zimmer
Möglichkeit zum Sprachkurs
Mind. 1Tag pro Woche frei
Davon mind. 1 Sonntag pro Monat

Aupairs kann man steuerlich wunderbar absetzen ( neben Taschengeld, KV auch Sachwertbezug, anteilig Kosten für Zimmer, etc), aber Achtung bei der Formulierung des Vertrages, wenn Hausarbeit drinsteht kann man nur 50% absetzen.

Noch Fragen? :-)

Viele Grüße

Desiree



Re: Welche Kosten monatlich bei Au Pair ?

Antwort von Sternenschnuppe am 04.03.2014, 20:32 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten.
Wir überlegen noch etwas weiter, aber es liest sich schon super.
Vor allem weil flexibler mit all den Terminen die wir so haben.



bis zu 50€ pro Monat Sprachkurs

Antwort von Ulli am 04.03.2014, 20:54 Uhr

Soweit ich es mitbekommen habe, gilt seit letztem Sommer die Regelung, dass Gasteltern bis zu 50€ monatlich die Kosten für einen Sprachkurs übernehmen müssen. Das war vorher freiwillig.
http://www.aupair-world.net/index.php/au_pair_program/germany/family/pocket_money
Viele Grüße!



Entschieden

Antwort von Sternenschnuppe am 05.03.2014, 17:04 Uhr

Da der Kindergarten derzeit noch dazukommt, werden wir warten bis alle in der Schule sind.
Dann ist das finanzierbar für uns und eine tolle Bereicherung für alle denke ich.
Bis dahin ist auch ein zweites Auto angeschafft :-)

Danke noch einmal.



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.