Betreuung bis zum KIGA

Betreuung bis zum KIGA

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lisi3 am 28.06.2014, 19:21 Uhr

Vorausgesetz immer ein Krippenplatz ist frei...o.w.t.

Danke für deine Antwort. Bei uns (Hessen) und in vielen anderen Bundesländern hat man wirklich bis zum 3. Geburtstag die Wahlmöglichkeit.
Bezuschußt wird für alle und bei geringem Einkommen zahlt das Jugenamt notfalls auch alles. Für 150 Euro Eigenanteil bekäme man hier schon eine Betreuungszeit von 25 Stunden pro Woche und wenn man dann das Essensgeld dazurechnet, dass in den Krippen anfällt, bei den Tagesmüttern aber oft nicht, kann man schon recht viele Betreuungsstunden zum gleichen Preis bekommen. Hier arbeiten viele Mütter nicht Vollzeit und sie kommen mit den kürzeren Betreuungsangeboten gut aus und sparen dabei sogar noch Geld.
LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.