Betreuung bis zum KIGA

Betreuung bis zum KIGA

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von AngelikaMama am 29.10.2014, 17:58 Uhr

schreit und schläft nur bei Babysitter

hallo,
meine Tochter ist jetzt 10einhalb Monate alt. Wir hatten schon 3x eine Freundin als Babysitterin (die sie gut kennt) als sie 5 Monate alt war, da hat sie sich jeweils in den Schlaf geweint. Jetzt macht sie das trotz Eingewöhnung bei einer anderen Babysitterin wieder. Sie weint sich in den Schlaf und schläft dann eineinhalb Stunden. Wenn ich dann immer noch nicht da bin schreit sie wieder... Kann es sein, dass es zu früh ist? Sie hat einen sehr starken Charakter und schreit sonst auch bis sie etwas geschafft oder bekommen hat...
Danke für die Tipps!

 
5 Antworten:

Re: schreit und schläft nur bei Babysitter

Antwort von Lakshmi01 am 29.10.2014, 21:09 Uhr

Nun ich denke, das ihr sicherheit fehlt - wie habt ihr die kleine an die Babysitterin gewöhnt?
Wenn sie ienen so starken Charakter hat, gerade dann muss man sich eine gute strategie überlegen.
Wie lange weint sie denn bis sie schläft? Ich denke 1,5 std am stück (!) würde sie nciht schlafen, wenn es für sie absolut garnicht ginge, das ihr nicht da seid.....

Als TM habe ich hier einen Jungen, der nun schon fast 3 ist- er weit immer bevor er schläft - auf dem arm, im bett, zuhause, bei oma - hier überall und immer......dauert dann 10 min und dann schläft er ... warum auch immer er das macht. Vorher hat er hysterisch geschrien, das amcht er woanders immernoch hier weint er halt..... gehört zu ihm.

Vielleicht ist deine Tochter ähnlich veranlagt????



Re: schreit und schläft nur bei Babysitter

Antwort von AngelikaMama am 29.10.2014, 23:03 Uhr

hm.ja, das denke ich auch...sie weint ca 5-10 Min dann schläft sie bis ich komme. Aber immer nur bei Babysittern. Egal ob Oma, Tante oder "fremde".
Habe die Babysitterin dagehabt und mit beiden gespielt, mich dann mal ein paar Minuten entfernt usw. So lange ich da bin, ist die Babysitterin ihre beste Freundin und alles ist ok, aber sobald ich mich verabschiede geht das Schreien los...



Re: schreit und schläft nur bei Babysitter

Antwort von Johanna3 am 30.10.2014, 6:46 Uhr

Mit Oma, Tante und "Fremden" habt ihr ja schon einige Babysitter durch. Ich finde eine Trennung die nicht ohne Tränen stattfinden kann zu früh.



Re: schreit und schläft nur bei Babysitter

Antwort von Lakshmi01 am 30.10.2014, 12:48 Uhr

schreit sie nun 5 - 10 min wenn du gehst oder bevor sie schläft?????
Wenn du gehst, dann würde ich das einfach mehr trainieren - d.h. lass den Babysitter mal öfter kommen - ohne das du ihn brauchst, verabschiede dich dann immer wieder, gehe raus und komme ruck zuck wieder rein - abstände immer etwas verlängern - dann lernt deine kleine gaaaanz schnell das dua uch wieder kommst und alles super ist.
Kostet dich natürlich etwas mehr Geld - da der Baysitter ja so bezahlt wird - aber das sollte es einem Wert sein.
Also keinen stress - trainieren - auch immer mal bei Oma- Freunden Tanten oder so - immer verabschieden und wieder kommen - vielleicht auch eifnahc mal wenn du nur zur Toilette gehst- das Kind jemanden anderen auf den Arm geben, verabschieden und gut.... Du musst für dich nur ganz sicher sein das das alles gut so ist- dann kannst du das auch der kleinen vermitteln.



Re: schreit und schläft nur bei Babysitter

Antwort von AngelikaMama am 30.10.2014, 18:04 Uhr

ja, danke, das mit raus und gleich wieder reinkommen werde ich das nächste Mal probieren :-)



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.