Betreuung Baby und Kleinkind Betreuung Baby und Kleinkind
Geschrieben von clarence am 20.06.2017, 12:30 Uhr zurück

Re: Eure Meinung gefragt

Ich habe auch studiert und bin dann von 8 - 17 Uhr arbeiten gegangen als die Kinder noch klein waren (Kinder wurden betreut von der Oma und ab 3 J. im Kiga).

Auch ich habe im nachhinein dann erst mitbekommen, dass ich die wichtigsten Schritte meiner Kinder "verpasst" habe.

Nach dem 3. Kind bin ich nur noch teilzeitbeschäftigt - würde es auch nicht mehr anders wollen und war nach der Geburt von Kind 4 dann 3,5 Jahre zuhause.

Ich denke das soll jeder machen wie er will.

Was ich nicht verstehe ist z.B. eine Bekannte, die nur bis 12 Uhr arbeitet, ihre Tochter aber trotzdem jeden Tag fremdbetreuen lässt bis 16 Uhr obwohl sie eh zuhause ist.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Betreuung Baby und Kleinkind