Betreuung bis zum KIGA

Betreuung bis zum KIGA

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von anita_30 am 22.10.2013, 18:35 Uhr

Essen mit Besteck in der Krippe

Hallo,
Hab mal eine, wahrscheinlich, komische Frage.
Mein Sohn wird jetzt schon seit 4 Wochen in der Krippe eingewöhnt, d.h. ich bin schon länger mit dabei und beobachte das Ganze...
Heute ist mir aufgefallen das alle Kinder zum Essen, meiner Meinung nach, viel zu nah neben einander gesetzt werden. Ein Mädchen das neben meinem Sohn saß, hat fast mit der Gabel ihn ins Auge getroffen.
Ich weiß jetzt nicht, ob ich mir da zu viele Sorgen mache..., soll ich die Erzieher drauf ansprechen? Ist es überall in den Krippen so?
Würde mich über Erfahrungen und Meinungen freuen.

Viele Grüsse
anita

 
2 Antworten:

Re: Essen mit Besteck in der Krippe

Antwort von Dunkelelfe89 am 23.10.2013, 15:01 Uhr

Huhu,
ich bin Erz. in einer Krippe und leider müssen unsere Kleinen auch sehr beengt sitzen.
Doch wir achten darauf, dass nicht mit Gabeln rumgefuchtelt wird und das Besteck beim Kind bleibt.
Hast Du denn, das Gefühl das die Erz. das Kind im Blick hatten?
Wenn Nein, deine Sorge ansprechen...

LG



Re: Essen mit Besteck in der Krippe

Antwort von anita_30 am 23.10.2013, 21:28 Uhr

Hallo,
danke für deine Antwort, habe gehofft das eine Erzieherin was dazu sagen kann.
Also hat es wohl einen Grund, das die Kinder so eng zusammen sitzen.
Ich glaube nicht das die Erzieher das gesehen haben, weil ich den "Angriff" noch abgewehrt habe. Aber kann auch sein das die eben deshalb keinen Acht auf uns gaben, weil eben ich da saß.
Ich werde das mal weiter beobachten...

Danke nochmal
LG



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.