Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tinchen79 am 27.10.2005, 20:15 Uhr

Ich brauche eure Hilfe...

Ich habe hier zwar noch nie gepostet, aber trotzdem hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt. Hier sind doch bestimmt viele "Profi-Bastler" (C: Ich fange gerade erst an, mal öfter was für meinen Sohn zu basteln, habe auch Ideen, aber an der Ausführung hapert es manchmal. *rotwerd*

Nun aber zum Thema: Adventskalender. Ist hier im Augenblick ein aktuelles Thema, ich weiß und immer wird die Frage gestellt, wie man am besten ganz schnell einen basteln kann, ich weiß. Hab schon gesucht wie eine Blöde.

Nun habe ich einen tollen Stoff bekommen, auf dem ein Weihnachtszug ist. Ich habe auch 24 Wagons und bin vollkommen zufrieden mit den 24 Paketen, die schon fertiggebastelt hier liegen.

Nur der Stoff allein hält ja nicht die 24 Geschenke, die ich an Bändern vom Stoff hängen lassen wollte. Je näher es an Weihnachten rückt, desto mehr Wagons sieht man dann.

Meine Frage: WIE KANN ICH DEN STOFF STABILER MACHEN? Wenn ich einen Karton dahinter klebe, ist das eine gute Idee? Oder lieber oben einen Holzstab einarbeiten? Eigentlich soll der Zug oben ausgeschnitten werden, sodass keine gerade Kante übrig ist. Oder noch einen Stoff dahinternähen und mit etwas Füllmaterial ausfüllen? Ich bin mir unschlüssig. Gibt es noch eine andere Lösung?

Ich hoffe jemand hat eine gute Idee.

Schöne Grüße

TINE

 
2 Antworten:

Re: Ich brauche eure Hilfe...

Antwort von kath03 am 30.10.2005, 0:24 Uhr

Ich würde dir gerne helfen, aber sorry ich habe keine Ahnung wie du das alles genau meinst *schäm*!!!
LG Kath!



Re: stabiler Adventskalender

Antwort von ESELI am 01.11.2005, 22:23 Uhr

Hallo,
erst mal kommt es doch auch auf die Gesamtmasse des Adventskalenders an.Schmal und hoch würde warscheinlich eine oben eingearbeitete Stange (Holzstange im "Kanal"); breiter wie lang -da müsste es zumindest eine stabile Holzstange sein. Ansonsten könntest du den Stoff ja auch auf eine Holzplatte ( da würde ja so etwas wie eine Schrankrückwand reichen) aufziehen oder aufkleben, da könntest du die Bänder für die Päckchenbefestigung evtl. antackern/ nageln,was zusätzliche Festigkeit gibt. Wenn Karton dann einen etwas stabileren oder doppelt. Auf alle Fälle ist so auch die Möglichkeit den Zug auszuschneiden, wobei du bei Holz natürlich sägen müsstest oder das Stück über dem Zug farblich gestalten (Himmel).
Vielleicht konnte ich ja weiterhelfen.
MfG Susanne



Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.