Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Francis0403 am 05.03.2005, 18:21 Uhr

Vollzeit von zu Hause direkt nach Mutterschutz

Hallo,
ich moechte nach 8 Wochen Mutterschutz bis zum 6. Monat wieder 40 Stunden von zu Hause aus arbeiten. Ich liebe meine Arbeit, obwohl diese auch sehr anstrengend und stressig ist. Einfach wird es daher sicher nicht. Ich kann mir auch keinen Lauen machen.
Ab dem 6. Monat habe ich eine Tagesfamilie fuer mein Kind und kann dann wieder im Büro arbeiten.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wie habt Ihr das hinbekommen.
Es sind zwar nur 4 Monate, aber ich muss es unbedingt schaffen. Teilzeit oder auch nur 30 Stunden kommen nicht in Frage.
Ich kann mir die 40 Stunden jedoch ueber die ganze Woche einteilen, also auch wenn noetig nachts oder am Wochenende arbeiten.
Mein Mann nimmt mir in dieser Zeit auch fast komplett die Hausarbeit ab. Dies ist fuer ihn kein Problem, da er schon jetzt sehr viel im Haushalt tut, gern einkauft und kocht.
Hintergrund, dass ich nach dem Mutterschutz bis zum 6. Monat von zu Hause arbeiten moechte, ist dieser, dass ich in dieser Zeit noch stillen moechte, sofern dies geht.
Ueber einen Erfahrungsaustausch wuerde ich mich freuen.
Viele Gruesse
Francis

 
5 Antworten:

Re: Vollzeit von zu Hause direkt nach Mutterschutz

Antwort von desireekk am 05.03.2005, 21:03 Uhr

Ich habe praktisch nie von Zuhause gearbeitet ("prakrtisch" d aich ab und zu einen home-office-Tag einschieben kann).
Ich habe zwei Kinder und jeweils nach 8 Wochen stand ich wieder Vollzeit (meistens 50 Std. / Woche, sogar Dienstreisen haben funktioniert) auf der Matte...

Und ich habe beide Kinder jeweils über ein Jahr gestillt :-) Den ersten 6 Monate voll, den zweiten 8 Monate.

Wobei ich dazu sagen muß: als Ziel hatte ich beim ersten Kind als es kam, ca. 4 Monate stillen zu "schaffen." Tja... und mit der Zeit wächst man in die Situation hinein :-)

Stillen und arbeiten ist mit etwas Organisation kein Problem, wenn man das will.
Aber zur eigentlichen Frage kann ich wenig beisteuern...

Viele Grüße

Désirée

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vollzeit von zu Hause direkt nach Mutterschutz

Antwort von babyproject am 07.03.2005, 9:25 Uhr

darf ich Dich mal fragen wie Deine Kinder in der Zeit als sie noch so klein waren betreut worden sind?
Ich bekomme im September mein 2. und muss auch nach 8 Wochen gleich wieder arbeiten gehen, auch viele Dienstreisen usw. muss mir wohl ne Tagesmutter suchen und hab schon Schiss davor irgendwie...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vollzeit von zu Hause direkt nach Mutterschutz

Antwort von Mistinguette am 07.03.2005, 9:39 Uhr

Mein Plan war auch bis meine Tochter 6 Monate alt wurde von zu Hause zu arbeiten. Ich habe mich aber nur 50% getraut, auch weil ich mit ihr zu Spielgruppen, Stillgruppen etc gehen wollte. 4 Stunden am Tag (20St/Woche) waren Anfangs kein Problem, danach zum Ende schon, weil sie nicht mehr so lang geschlafen hat.
Bei nächstem Baby werde ich ggfs. mehr Stunden machen aber dann auf unsere Tagesmutter zurückgreifen. Somit spare ich mir die Wege ins Büro, habe aber die Ruhe, die ich brauche für eine konzentrierte Arbeit.
Viel Glück

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@desireekk - Wo hast du deine Kinder?

Antwort von akka672 am 07.03.2005, 12:32 Uhr

Hallo,
mal ne blöde Frage, wie hast du denn deine Kinderbetreuung geregelt? Ich würde auch sehr gerne Vollzeit arbeiten gehen, da ich dann den Job bekommen könnte der mich ausfüllt, aber ich weiss nicht wie ich das mit meinem Sohn regeln soll. Müsste evtl. auch unter der Woche in einer anderen Stadt leben. Mein Mann wird in keinem Fall weniger arbeiten. Gruß iris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Kombilösung -)))

Antwort von desireekk am 07.03.2005, 23:19 Uhr

Hallo Akka67,

bei uns hatte der Vater EZ. zuerst ganz, dann hat er aber bald 2 Tage die Woche gearbeitet. In der Zeit hat meine Mutter auf die Kinder (erst eins, dann zwei) aufgepasst.
Inzwischen arbeitet er drei Tage und diesen 3. Tag hat meine Schwiegermutter übernommen.

Viele Grüße

Désirée

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.