Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Isabel_Cristina am 14.07.2005, 13:14 Uhr

Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr?
Ich habe 2 Kinder im Alter von 3 Jahren ( er geht in die KITA) und der kleine ist 17 Monate (geht zur TAGESMUTTI) .. Ich arbeite 3 Vormittage und 1 Tag ganz.
Ich möchte noch ein 3 Kind ,aber weiss nicht wie ich es dann mit der Arbeit schaffe ..wie würdet ihr das machen
Gruß Isabel

 
14 Antworten:

Re: Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Antwort von Linas Mama am 14.07.2005, 13:26 Uhr

Habe 1 Tochter (7,5 Monate) und bin voll berufstätig (35h/Woche) und meine Lina ist bei der Oma.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Antwort von Tina und Jordi am 14.07.2005, 13:34 Uhr

Ich gehe voll(40 Std.) arbeiten, von Mo.-Fr., Jordan geht in die KITA.

LG
Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 18 Mo. alten Sohn bei TaMu, 50% Stelle o.T. Vera

Antwort von vera76 am 14.07.2005, 13:59 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Antwort von Joy1 am 14.07.2005, 14:05 Uhr

Hallo,

wir haben 2 Kinder, gerade 1 Jahr und 4 Jahre geworden.
Ich gehe 28 Std./Woche mein Mann Vollzeit arbeiten.
Wenn ich arbeite, sind meine Kinder in der Kita. Werktags habe ich die Kinder nachmittags bis ca. 19:00 alleine.

Also ich würde mir nicht zutrauen, ein drittes Kind zu haben und meine Arbeit behalten zu können.
Mal abgesehen von der „Mehrarbeit“ im Haushalt, die bewältigt werden muss, hast Du noch 1 x mehr Ausfälle in der Kita durch Krankheit. Wann sollst Du dann noch arbeiten gehen, wenn Du nicht noch eine zusätzliche Betreuung hast?
Dann kommen zu den zusätzlichen Kosten durch ein drittes Kind noch Einkommenseinbußen hinzu.
Und nun ja, jeder hat ja so seine persönliche Ansprüche an sich als Mutter und in punkto Erziehung/Betreuung. Meine Energie würde für ein "Drittes" dann nicht mehr ausreichen. Aber dass ist natürlich eine sehr persönliche Sache und Menschen sind eben unterschiedlich.
(Meine Mutter hat als Witwe gleich 4 Kinder alleine groß gezogen - ging natürlich zunächst nicht arbeiten - und es ging uns auch recht gut.)

Gruß,
Joy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Antwort von Henni am 14.07.2005, 14:25 Uhr

Huhu

habe 2 kinder, einen im mindergarten und eine einjährige tochter . ich fange im september mit 1/4 stelle als lehrerin wieder an..und wir haben ein aupairmädchen. (von daher KÖNNTE ich auch mehr arbeiten oder ncoh ein baby bekommen..will ich aber beides nciht*gg*


LG EHnni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Antwort von babyproject am 14.07.2005, 14:53 Uhr

arbeite noch Vollzeit und möchte mich nach Geburt meines 2.Sohnes im September dann auf 30h runterstufen lassen geh gleich nach Muschu wieder und der Kleine ist dann bei Tamu, mein Grosser ist schon 8 und geht nach Schule in Hort

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Antwort von mini-mum am 14.07.2005, 17:31 Uhr

Hab einen 2-jährigen Sohn,40 Stunden Woche, der Kleine geht in den Kindergarten und 3 mal die Woche zum Babysitter, wenn ich bis 18.30 Uhr arbeite.
Ninette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Antwort von 1704 am 14.07.2005, 17:32 Uhr

wir führen zur zeit eine Wochenendehe- ich arbeite Vollzeit als Lehrerin und wir haben vier Kids im Alter von 1,5 bis 9 Jahren. Und wir haben ein Aupair, und Großeltern am Ort. Es ist stressig- ohne Frage- am meisten bleibt die Einzelzeit für mich oder meinen Mann auf dre Strecke. Aber ich möchte auf keines meiner Kinder verzichten- nur Hausfrau wär nichts für mich und ich bin heilfroh über den Luxus durch das Auapir Abends weggehen zu können, etc. es ist Stress- aber lieber so als langeweile. Gruß bille
PS: und ich finde es für Kifds klasse in einer großen Familie aufzuwachsen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

2 Kinder (3+1), arbeite vollzeit, ot

Antwort von mogli77 am 14.07.2005, 18:14 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

1 Tochter, 17M, arbeite voll, tgl.8,5 Std. LG katrin

Antwort von katrin255 am 14.07.2005, 20:36 Uhr

....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vier Kinder und Vollzeit

Antwort von Benedikte am 15.07.2005, 5:13 Uhr

derzeit ist aber mein Mann zuhause, weil unser Kleinster erst 11 Monate ist.Normalerweise setzt einer von uns immer ein bis zwei JAhre aus und dann arbeiten wir mit einer ganzen udn einer halben oder dreiviertel-Stelle.Haushalt und so wächst uns immer wieder über den Kopf, trotz HAushilfe, Stress haben wir viel,Zeit wenig- aber wir haben beide lange studiert und erst spät angefangen zu arbeiten, so dass wir uns nicht allzuviel mehr an Ausfallzeiten leisten können. Eine volle Rente werden wir eh nicht mehr kriegen, nebenbei sparen ist auch schwer ( Kinderbetreuung ist sauteuer, wenn man nicht gerade einer der untersten Einkommensgruppen angehört)- aber irgendwie geht es doch.

viel glück, Benedikte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

1 Sohn (18 Mon) bei TaMu, arbeite 30 Std - o.T.

Antwort von Schneefrau am 15.07.2005, 14:43 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

1 Sohn 22 Monate bei Tamu, arbeite 37,5 h

Antwort von Suka73 am 15.07.2005, 23:22 Uhr

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage: Wieviele Kinder habt ihr und wieviel Arbeitet ihr

Antwort von yola am 20.07.2005, 22:39 Uhr

Zwillinge,19 Monate, arbeite 40-50St/Wo o.T.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.