Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Agi2307 am 30.05.2006, 21:21 Uhr

Nebenjob

Hallo miteinander,

mein Sohn ist jetzt 10 Monate alt und ich habe nach langem Suchen tatsächlich einen Minijob im Büro gefunden. Ich kann mir sogar die Zeit selbst einteilen. Ich freue mich, da ich etwas anderes sehe, als meine 4 Wände. Nun meine Frage, wie schafft ihr das mit dem Haushalt? Einkaufen? Kind? Ist das sehr anstrengend? Ich bin voraussichtlich 3 x die Woche im Büro. Wie schafft ihr das?

Gruß

Agnes

 
3 Antworten:

Re: Nebenjob

Antwort von Sandra01 am 30.05.2006, 21:33 Uhr

Halli Hallo!
Ich freu mich für dich, dass du einen Job gefunden hast, der zu dir passt.
Na ja, ein bisschen anstrengend ist es schon Kind, Haushalt, Job,... unter einen Hut zu bringen, aber es geht. Alles eine Sache der Organisation. Ich gehe mal davon aus, dass dein Sohn in der Zeit wo du arbeiten gehst in einer Betreuung ist!?
Mein Sohn wird im Sommer schon fünf und geht folglicherweise in den Kiga. Seit gut acht Monaten geh ich auch wieder vormittags arbeiten (20 Std. die Woche). Junior ist von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr im Kiga, ich von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr im Büro. Danach flitze ich nach Hause, gehe mit unserem Hund spazieren und mach schnell noch das nötigste im Haus. Dann muss ich Junior auch schon abholen. Zum einkaufen nehm ich ihn dann immer mit. Hausarbeit erledige ich sehr viel abends oder am Wochenende, wenn mein Mann da ist. Mittlerweile hat sich alles sehr gut eingespielt und ich könnte mir auch nicht vorstellen, wieder "nur" den ganzen Tag zu Hause zu sein.
LG Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nebenjob

Antwort von Agi2307 am 30.05.2006, 21:44 Uhr

Hallo,
ich habe Glück, dass meine Mutter und meine Schwiegermutter genug Zeit finden, sich um meinen Sohn zu kümmern. Und dann ist auch noch mein Mann da. Er arbeitet in 3 Schichten und kann dann auch einspringen. Sonst habe ich alles immer alleine erledigt. Kind, Haushalt, Einkaufen... Und nun möchte ich ganz gerne wieder unter Leute, etwas anderes als den ganzen Tag zuhause zu sein. Ich hab zwar etwas Bammel, aber ich freue mich auch so. Hab nur Angst, dass mein Mann das nicht schafft :( .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nebenjob

Antwort von Sandra01 am 30.05.2006, 22:02 Uhr

Ach, ich denke schon, dass dein Mann das schafft :-). Es ist ja für ihn dann auch eine neue Situation und es muss sich alles erstmal einspielen. Aber das klappt schon, da bin ich mir ganz sicher.
Freu dich auf deinen neuen Job, deine neuen Kollegen und ein wenig Abwechslung. Du wirst sehen, wie schnell das auch schon wieder "Alltag" sein wird.
LG Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.