Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jenny78 am 18.07.2005, 9:51 Uhr

Idee für Minijob???

Ich möchte gerne etwas dazu verdienen, da mein Freund nicht viel verdient und das Geld knapp wird.
Hat jemand eine Idee für eine Tätigkeit, die ich mit Kind machen kann?
Wie ist das eigentlich, darf die Tätigkeit auch regelmäßig sein und mit Vertrag? Ich bin nämlich festangestellt als Angestellte im öffentlichen Dienst (Erzieherin)und befinde mich zur Zeit im Erziehungsurlaub.


LG Jenny

 
3 Antworten:

Re: Idee für Minijob???

Antwort von tinai am 18.07.2005, 10:14 Uhr

Wie wäre es mit Tagesmutter?

ansonsten Putzen oder kellnern oder Pflege - also Dinge, die man vorwiegend abends und am WE macht, wenn Dein Freund auf Euer Kind aufpassen kann.

Du musst es offiziell genehmigen lassen, dass DU so einen Job annimmst während des Erziehungsurlaubs. Sie müssten aber triftige Gründe haben, wenn sie es ablehnen (also eigentlich eine entsprechende Stelle anbieten).

Das ist eine reine Formsache, die DU aber unbedingt einhalten solltest.

Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Idee für Minijob???

Antwort von Misery am 20.07.2005, 20:22 Uhr

Kennst du dich mit PC aus? Manche bieten einfache Schreibarbeiten an, geht einfach und schnell und bringt auch etwas Geld. Aber ich schließe mich meiner Vorrednerin an, unbedingt genehmigen lassen und zwar vom Arbeitgeber und Erziehungsgeldstelle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Idee für Minijob???

Antwort von NIKI9979NM am 21.07.2005, 17:40 Uhr

Hi Jenny,

mir ging es vor kurzem genauso!!! Ich bin im Erziehungsjahr und nur mit dem Geld meines Freundes kommen wir nicht aus...ich verdiene mir im Bereich Kosmetik und Wellness was dazu.
Vielleicht was für Dich??????????

lg

nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.