Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mutterimeinsatz am 27.10.2005, 19:37 Uhr

Hallo Leute brauche eine schnelle Antwort zwecks Kündigung !!!

Hallo,

mein Mann hat eine g.... Arbeit angeboten bekommen, in der endlich seinen Meister zur Geltung kommen könnte.

Wie muß man jetzt die Kündigung schreiben ???

Langt:

Hiermit kündige ich mein Arbeitsvertrag fristgerecht zum 30.11.05.

Da er den Brief persönlich übergibt, lassen wir uns den Empfang bestätigen.

Wie schreibt man:

- Resturlaub
- Arbeitszeugnis
- Akzeptierung der Kündigung zum Ende
November

Ich hoffe, daß Ihr mir schnell antworten könnt, da ich morgen um ca. 12 Uhr die Kündigung bei meinem Mann abgeben muß, und er gibt sie dann noch an seinen Chef weiter.

Danke und LG aus Frankfurt
Angie und Peter

 
4 Antworten:

Re: Hallo Leute brauche eine schnelle Antwort zwecks Kündigung !!!

Antwort von Knichel am 27.10.2005, 21:09 Uhr

kurz und bündig:

Hiermit kündige ich fristgerecht zum 30.11.2005.

Teilen Sie mir umgehend mit wieviel Resturlaub und Überstunden noch offen stehen. (Wobei muss dies in eine Kündigung, kann man doch mündlich bereden).

Meine Papiere und ein schriftliches Arbeitszeugnis bitte ich zum Austritt fertigzustellen.

....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo Leute brauche eine schnelle Antwort zwecks Kündigung !!!

Antwort von Ann2404 am 27.10.2005, 22:33 Uhr

Hallo,
folgendes gehört hinein:

KÜNDIGUNG

Sehr geehrter Herr...,

hiermit kündige ich mein bestehendes Arbeitsverhältnis fristgerecht zum 30.11.2005.

Ich bitte ebenfalls um Mitteilung, wieviel Resttage Urlaub mir noch zustehen.

Für meinen weiteren beruflichen Werdegang bitte ich um Ausstellung eines Arbeitszeugnisses über die von mir geleistete Arbeit.

Für die gemeinsame Zusammenarbeit danke ich und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
....


LG Annette
..was die Überstunden angeht, ist zu überlegen, ob Sie noch "abgefeiert" werden können oder ob sie ggfs. ausgezahlt werden können (Rechenexempel)

Dass die Unterlagen (Steuerkarte etc.) zum Austritt übergeben werden, ist für mich pers. selbstverständlich, könnte man ggfs. aber noch in das Kündigungsschreiben aufnehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke Euch zwei,.......

Antwort von mutterimeinsatz am 28.10.2005, 7:01 Uhr

Hej,

danke Euch zwei. Ich werde jetzt gleich die Kündigung schreiben.

Da sein Chef kein netter Zeitgeist ist,
ist es uns lieber er hat alles schwarz auf weiß, was bis zum 30.11.05 gemacht werden muß.
Außerdem muß mein auch das Firmenauto abgeben, ( die Privatnutzunggebühr von 1%) ist nochmal ein Vertrag, der muß ja auch zurückgerechnet werden, weil er das Auto ja keinen ganzen Monat fährt,

Es müssen alle Papiere für den neuen AG fertig sein. Ich oder auch wir haben Angst, weil die Männer ( auch die anderen Mitarbeiter) alle kennen sich schon seit über 20 Jahren. Keiner ist bis jetzt weggegangen. Nach dem Motto: Einmal zusammen, immer zusammen. Daß sein Chef irgendeinen "Streich" spielt und mein Mann dieses neue Stelle nicht anfangen kann.

Hoffentlich geht das gut aus....

Es grüßt Euch eine daumdrückende Angie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo Leute brauche eine schnelle Antwort zwecks Kündigung !!!

Antwort von Xaveria am 30.10.2005, 11:18 Uhr

Etwas fehlt noch:
Bitte um ein qualifiziertes Zeugnis.

Was du nicht gesagt hat ist wie lange die Kündigungsfrist ist.
Das wäre aber wichtig wenn er länger als 4 Wochen zu Monatsende hat, wegen dem Austritt zum 30.11.

LG Xav
Personalsachbearbeiterin ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.