Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von babyproject am 11.01.2006, 8:37 Uhr

hab schon jetzt das grosse heulen...

muß einfach mal was loswerden weils mir so vor den nächsten Wochen graut, ab nächsten Samstag bin ich dann bis Anfang März fast permanent auf Dienstreisen, mal 1-2Tage wieder da dann wieder weg, nicht nur daß das alles super stressig wird da alles Auslandsreisen/Zeitverschiebung usw. vermiss ich meinen Kleinen (grad mal 4 Monate) jetzt schon. Zwar weiss ich ihn total gut versorgt bei unserer Perle von Tamu, meiner Mum und natürlich meinem Schatz, der alles für seinen Sohn macht, aber mir fehlt einfach die Zeit mit dem kleinen Tropf.
Bin wahrscheinlich im Moment eine der wenigen die lieber mal ne zeitlang zu Hause wäre bei den Kiddies als arbeiten zu gehen.
So viel mir mein Job auch Spaß macht im Moment kotzt mich der ganze Stress regelrecht an...
sorry fürs Zutexten, musste einfach mal raus...

 
3 Antworten:

Ich kann das sehr gut nachvollziehen..

Antwort von tinai am 11.01.2006, 10:40 Uhr

...meine Kinder sind zwar schon größer, aber habe auch direkt nach MuSchu voll gearbeitet und es gibt bei mir Monate, da bin ich bestenfalls ein Wochenende zu Hause und dann versuche ich unter der Woche einen freien Nachmittag abzuzweige und eigentlich zerreißt man sich - das hört nicht auf! Auch jetzt nich, wo sie größer sind und mein Sohn ganz manchmal sogar mit auf eine Geshäftsreise darf

Kopf hoch Versuche jeden Tag im jetzt zu leben und wenn Du bei Deinem Kleinen bist alles andere zu vergessen.

Die Zeit wird auch wieder besser und Ihr werdet alle an dieser Herausforderung wachsen.

Grüße und gute Nerven
Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hab schon jetzt das grosse heulen...

Antwort von Busch am 11.01.2006, 10:41 Uhr

Hallöchen!!
Kann Dich voll verstehen.
Ich gehe nach 3 Jahren am Freitag wieder arbeiten. Mir ist auch ganz mulmig zumute. Mein Sohn geht von 8-15.30 in den Kiga. Ich werde in Schichten arbeiten. Mein Mann muß sich dem dann anpassen. Ich bin sicher, daß alles klappen wird, die Omas wohnen auch ganz in der Nähe, aber trotzdem ist es komisch.
Ist zwar nicht das Gleiche wie bei Dir, aber auch ich vermisse meinen Krümel schon jetzt. Was mir auch Sorgen macht, daß ich nicht jederzeit in den Kiga springen kann, falls was sein sollte. Naja da muß ich durch.
Alles Gute und viele Grüße Bunny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hab schon jetzt das grosse heulen...

Antwort von paulita am 11.01.2006, 12:06 Uhr

ich kann dich gut verstehen und finde das klasse, dass du dich darüber einfach mal ausheulst. als mein sohn 6 monate alt war, habe ich wieder vollzeit angefangen und das hieß (und heißt noch), jede woche mindestens 2 oder 3 tage (oft mehr) nicht daheim zu sein; nächte inklusive. meistens konnte ich damit gut leben und habe es z.t. richtig genossen. aber manchmal hatte ich auch das große heulen + zähneklappern. owohl alles, wie bei dir, bestens geregelt war und meistens auch sehr gut lief.
was soll ich sagen? heul ruhig. :-) wirklich. das tut gut und ist auch angemessen. der stress mit den reisereien wird einfacher, je größer dein kind wird. und es wird auch phasen geben, wo du das sicher weniger mulmig angehst.
lg + viel kraft!
paula

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.