Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sonnigen-tag am 20.07.2006, 21:26 Uhr

Eure Erfahrungen?-Arbeiten, mit 2 Kindern?

Hi
Im Moment arbeite ich Teilzeit (2x die Woche für 8 Stunden) und erwarte im Dez. mein 2. Kind.
Mit einem Kind war es kein Problem, auch wenn mein Job an Schichtdienst gebunden ist.
Wir haben eine liebe Tagesmutter, die sich um meine Kleine (2,5 Jahre alt) kümmert, da mein Mann auch Schicht geht, und sich nicht immer um sie kümmern kann, wenn ich los muss.

Ich wollte EIGENTLICH nach der Geburt des 2.Babys recht schnell wieder in meinen Job zurück (die Stundenanzahl kann ich mir während der Elternzeit ja selber einteilen), aber irgendwie stänkert allewelt dagegen...

Von wegen "Ein 2. Kind macht so viel mehr arbeit! Du willst doch nicht wirklich wieder arbeiten! Du kannst doch so ein kleines Baby nicht zur TaMu geben!" Usw.

Mein Gott, es sind doch nur 2 Tage pro Woche!!Auch wenn es körperlich schwere Arbeit ist, an manchen Tagen...es sind halt nur 16 Stunden *g*
Wie sind eure Erfahrungen?
Bringt ein 2. Kind wirklich so viel Stress mit sich, dass man einen Teilzeitjob nicht packen kann???

 
3 Antworten:

Re: Eure Erfahrungen?-Arbeiten, mit 2 Kindern?

Antwort von julchen78 am 20.07.2006, 21:47 Uhr

Hallo,
also ich habe auch bis zum Mutterschutz mit einem Kind teilzeit gearbeitet,und hab gedacht mit einem zweiten ist das auch nich viel schlimmer,aber ich muß sagen ich hab das etwas überschätzt.
Zwei Kinder bringen doch erheblich mehr aufwand als eines,allein schon bei der Betreung.Ich habe jetzt auch das angebot 5 mal die Woche für 3 stunden arbeiten zu gehen,ich werde es aber wohl lassen weil ich 5 Tage die Woche zu viel finde mein Sohn ist ja erst 6 Monate alt,aber das sieht auch jeder anders,vielleicht traue ich mir nur zu wenig zu.
Aber man sollte das auch nicht unterschätzen.
LG Dani

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eure Erfahrungen?-Arbeiten, mit 2 Kindern?

Antwort von bine+2kids am 21.07.2006, 11:03 Uhr

Ich arbeite mit 2 Kindern 28 Wochenstunden. Das geht. Meine waren auch mit ungefäht 6 Monaten bei der Tamu. Klar bleibt daheim auch mal was liegen, aber was solls.
Also nur Mut, das klappt schon.
Grüsse Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke für Eure Antworten :-)

Antwort von sonnigen-tag am 21.07.2006, 18:29 Uhr

lg
susi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.