Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tinai am 13.12.2005, 22:46 Uhr

An die Au Pair-Mütter

Was schenkt Ihr Euren Au Pairs zu Weihnachten?

Ich bin das erste Mal völlig ratlos. Das Mädchen ist supernett, passt bestens auf die Kinder auf und die lieben sie auch, aber ich habe keinen blaassen Dunst, welche Interessen sie hat.

Sie spricht sehr gut Deutsch und geht viel aus, aber fragt mich nicht wohin.

Geldgeschenke finde ich unpassend, aber ich bin bald soweit, ihr einen Gutschein eines großen Stuttgarter Kaufhauses zu schenken, da kann sie sich von Kleidung bis Lebensmittel alles darauf einlösen.

Hat jemand eine bessere Idee für ein 23-jähriges Mädchen?

Gruß Tina

 
10 Antworten:

Re: An die Au Pair-Mütter

Antwort von claudih am 14.12.2005, 8:46 Uhr

tja, bin ja keine au-pair-mutter ,mehr aber das thema ist immer schwierig.
vielleicht mag sie eine zeitschrift gerne und es gibt ein abo. manche kann man ja auch für ein halbes jahr machen.
wir haben unserer damals einen discobesuch spendiert, da sie immer nur in die billigen discos ging, aber die eigentlich doof fand. das war zwar auch nur geld, aber dann haben sie sich auch mal geleistet, einen cocktail zu trinken. gutscheine sind halt immer noch besser als einfach nur geld, denn das geht meist so unter und da wird sich gar nichts nettes für gekauft.

viel erfolg beim ideen finden

claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Au Pair-Mütter

Antwort von Kalogo am 14.12.2005, 10:16 Uhr

Hallo Tina,

mit unserer stehen wir auch sehr gut; sie ist inzwischen bei uns fest angestellt.
Bekommen hat sie bisher zu Weihnachten/Geburtstag :
modische T-Shirts
(die Mädels haben ja so wenig zum Anziehen; kamen alle super an)
Uhr
(habe ich ausgesucht und sie hat nicht umgetauscht ! War das beste Geschenk überhaupt)
Collegetasche
(für die Schule; sie lief immer mit einem Stoff-Einkaufsbeutel herum)
Handtasche
(war abgesprochen)

Dieses Jahr bin ich aber auch noch ratlos. Inzwischen ist sie finanziell ja nicht mehr so knapp und kauft sich vieles selbst.

Gruß Julia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Au Pair-Mütter

Antwort von tinai am 14.12.2005, 10:26 Uhr

Klamotten hat sie wahnsinnig viele, sie kam mit einem Koffer aus der Ukraine, den wir zu zweit nicht stemmen konnten!

Sie ist wirklich sehr nett und ich kann mich in jeder Hinsicht auf sie verlassen (abgesehen davon, dass sie das Adventskalenderbuch am ersten Tag komplett mit den Kindern durchgearbeitet hatte - Adventskalender gibts in der Ukraine nicht, wieder was gelernt).

Ich möchte ihr gerne eine echte Freude machen.

Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @tinai

Antwort von Kalogo am 14.12.2005, 11:27 Uhr

Tja, so verschieden kann es sein. Unsere kam mit einer winzigen Reisetasche ...

Mir ist noch eingefallen, daß sich unsere (neben der Uhr) ganz besonders über einen Tagesausflug gefreut hat, den wir ihr vom Ostsee-Urlaub aus nach Kopenhagen geschenkt haben. Da hängt es natürlich von Eurem Wohnort ab, ob es von dort interessante Tagesbusreisen gibt.

Gruß Julia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Kalogo

Antwort von tinai am 14.12.2005, 11:46 Uhr

Sehr guter Tipp,

das würde ihr sicher gefallen. Wir wohnen in Stuttgart, da gehts in alle Himmelsrichtungen (Elsaß oder Bodensee - letzteres im Winter eher nicht)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

DAS Problem hab ich grad doppelt

Antwort von Henni am 14.12.2005, 19:22 Uhr

denn alina hat auch noch am 22.12. geburtstag...

ich glaube sie bekommt einmal eine theaterkarte, also auch einen gutschein eben für ein Stück im theater, denn das interessiert sie, oder aber auch 2 Kinogutscheine oder so, zum anderen würd ich ihr auch gern eine tasche f´ür die Uni schenken...hab aber noch keien passende gefunden. Außerdem puzzlöed alina auch gern..wäre ja auch was...


aber: ich finde nen gutschein für karstadt oder so auch echt okay...

LG Henni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An die Au Pair-Mütter

Antwort von desireekk am 14.12.2005, 21:18 Uhr

Ich ja jetzt auch Auapir-Mutter :-)

Breuninger-gutschein ist sicher gut!

Die Tagesreise (oder Taris für 60 EUR?) wäre doch auch was.

Ein schöner Kaledner von D. Wenn sie heimfärt hat sie noch ein paar Monate was davon...

Oder einen reisegutschein für die Dt. Bahn?

Unsere bekommt wohl den schon erwähnten Kinogutschein und einen kleinen Kalender über D.
Und / oder doch noch einen Gutschein von H&M?
Sowas wie Breuninger wäre mir fast zu teuer, da kriegt sie doch fast nix für ihr Geld...

Oder vielleicht buche ich ihr doch ein Hotelzimmer zum Karneval in Köln...

Viele Grüße

Désirée

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke!

Antwort von tinai am 15.12.2005, 10:28 Uhr

Euch allen.

Also ich glaube, dieses Mal wird es ein Gutschein von Breuninger, das ist dann wenigstens Stuttgart typisch.

Allerdings Kinogutschein hebe ich mir in Gedanken für GEburtstag auf, wenn sie noch besser deutsch kann.

Theater, Konzert, Bücher etc - alles was uns sehr interessiert - interessiert sie nciht die Bohne, sie lächelt nur.

Achso, sie kocht sehr gerne, aber ein Kochbuch finde ich nicht gerade toll, evtl. dann als Abschiedsgeschenk, aber muss ja auch alles getragen werden.

Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@desiree

Antwort von tinai am 15.12.2005, 10:30 Uhr

Echt gibts REisegutscheine für die Deutsche Bahn? Wäre vielleicht wirklcih was, weil sie Freunde in D verteilt hat.

Breuninger kann man aber auch in mittlerer Preisklasse inkaufen, man muss ja nicht zu Breuninger Exklusif :-)

H&M boykottiere ich, da würde sie sich zwar sicher darüber freuen, aber kommt nicht in Frage.

Kalender ist eigentlich auch schön, vielleicht einen KLeinen

Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Verzeih die filenTibfähler

Antwort von tinai am 15.12.2005, 10:31 Uhr

o.T.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.