Baby- und Kleinkindpflege

Elternforum Babypflege

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sandy_74 am 16.04.2005, 12:18 Uhr

Trockene (Kopf-) Haut

Hallöchen,

unsere Kleine hat neuerdings leicht trockene Stellen im Gesicht und auf dem Kopf ist es stellenweise etwas schuppig.
Was macht man da am besten?
Habe schon versucht, mit der Bürste zwischen den Haaren die Haut gaaaaaaaanz vorsichtig zu lösen.

LG Sandy

 
3 Antworten:

Das hört sich für mich wie Schorf an...

Antwort von austrianmum am 16.04.2005, 12:50 Uhr

...das haben viele Babies. Bei meiner Tochter hat Öl geholfen. Das hab ich ihr nach dem baden auf den Kopf geschmiert, ein bißchen einwirken lassen und dann hab ichs mit einer Postkarte ganz vorsichtig abgeschabt.

Olivia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: tipp

Antwort von Tiffanie am 16.04.2005, 17:41 Uhr

hi!!!
jaymie hatte das auch und meine freundin (kinderkrankenschwester) hat sie sich angeschat und meinte auch milchschorf.
sie hat der kleinen dann vaseline auf den kopf, 5min massiert und dann vorsichtig mit einem babykamm ausgekaemmt.
seitdem ist es weg :)

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: tipp

Antwort von moni-maus 8672 am 16.04.2005, 21:41 Uhr

Hi Sandra,

Marlon hat auch ganz trockene Haut auf dem Kopf die sich nach und nach abschuppt.
Nehme Mandelöl aus der Apotheke. Das hilft und ist besser als jede andere Creme.
Im Gesicht sind die trockenen Stellen schon fast ganz weg.

Liebe Grüße Moni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum Babypflege
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.