Baby- und Kleinkindpflege

Elternforum Babypflege

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von katrin255 am 18.12.2004, 13:01 Uhr

täglich eincremen?

Hallöchen miteinander,

cremt ihr euren Mäuse täglich das Gesicht ein? Ich mache das abends immer, und tagsüber nur, wenn wir rausgehen (dann Wind-und Wettercrenme).

LG katrin

 
4 Antworten:

Re: täglich eincremen?

Antwort von Katrisina am 18.12.2004, 14:06 Uhr

Wo es jetzt richtig kalt wurde, hat mein Sohn raue Wangen bekommen, die ich ihm jeden Abend vor dem Schlafengehen eincreme und dann natürlich auch bevor wir rausgehen.
Im Sommer hatte er gar keine Probleme, da gabs aber trotzdem Sonnencreme.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: täglich eincremen?

Antwort von LeMiMa am 18.12.2004, 18:58 Uhr

Hallo,

unsere Tochter hat, seit es so kalt geworden ist, ziemlich rauhe Wangen und trockene Hautpartien auf den Beinchen. Ich creme sie morgens im Gesicht mit Linola Fett ein, die Beinchen bei jedem Wickeln. Das klappt super. Wenn wir rausgehen, gibts nochmal eine kleine Portion extra auf die Wangen.

LG, Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nee,...

Antwort von Leonie Jades Mama am 18.12.2004, 22:36 Uhr

... Leonie wird eigentlich nie eingecremt. Nur wenn ich merke, dass sie an den Wangen etwas rau ist, schmiere ich sie ein, aber sonst nicht. Das kam bis jetzt in den 9 Monaten 2x vor. Das einzige, was ich creme ist jeden Abend vorm Schlafen ihren Popo mit Wundschutzsalbe, da sie sonst am nächsten morgen einen ruten Popo hat. Sie trägt die Windel ja immerhin ca. 14 Stunden.

Liebe Grüße
Laura

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: täglich eincremen?

Antwort von Felixmutti am 20.12.2004, 8:42 Uhr

Hallo,

Felix creme ich das Gesicht ein, bevor wir raus gehen. Insofern ist das täglich :-).

LG
Esther

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum Babypflege
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.