kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
 
 
Prof. Dr. med. Ulrich Wahn - Asthma und Atemwege Prof. Dr. med. Ulrich Wahn - Asthma und Atemwege
  Zurück

Asthma?

Guten Tag,

Mein Sohn 3 Jahre alt hat von ca.September bis Mai spastische Bronchitis.Waren deshalb auch im März vier Wochen in der Reha an der Nordsee.Der Arzt dort meinte ich solle ihn mal beim Kinderpneumologe vorstellen.Da er es schon als Asthma bronchiale ansieht.Habe beim Pneumologen am Dienstag einen Termin.Habe Angst das er das auch so sieht.Nun meine Frage:Was werden da für Untersuchungen gemacht,kann man in dem Alter schon die Diagnose Asthma stellen?Oder müsste er da das ganze Jahr über die Probleme haben?Habe Angst davor.Achso in der Infektzeit inhaliert er mit Aero Chamber und Sultanol.Er soll jetzt im Herbst aber mit Flutide mite anfangen.

Lg und noch schöne Pfingsten


von Pilzchen81 am 05.06.2017

 
 
Frage beantworten
Frage stellen

Antwort:

Re: Asthma?

In diesem Alter sind auch bei Asthma-Kindern nicht viel Untersuchungen sinnvoll. Eventuell Allergieteste oder ein Schweißtest. Entscheidend ist die antiasthmatische Behandlung.
Gruß, Ulrich Wahn

Antwort von Prof. Dr. Ulrich Wahn am 06.06.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Dr. med. Ulrich Wahn:

Asthma durch mögliche Hundeallergie?

Guten Tag liebes Ärzteteam, durch einen Bluttest (IgE, RAST) wurde vor ca. 1 Jahr festgestellt, dass unsere jetzt vierundhalbjährige Tochter an einer starken Erdnussallergie (Typ 1 Sofortallergie, RAST-Klasse 6) leidet. Zusätzlich leidet unsere Tochter seit dem Beginn des ...

WinnieThePinnie   23.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Konzentrationsprobleme durch asthmaspray

Hallo. Mein Sohn fast 7 jahre nimmt schon ca4 Jahre immer Wieder salbu spray weil er verengte Bronchien hat. Seit letztes jahr ist es nun asthma ausgelöst von hausstaubmilben allergie. Nun muss er seitdem täglich 2x2 Hübe nehmen. Viani mite. Er war schon immer ein aktiver ...

Mausi712   20.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Asthma vorbeugen?

Sehr geehrter Herr Prof. Wahn, meine Tochter (fast 4 Wochen) war mit RS-Virus incl. leichten Lungenentzündung für 9 Tage in der Klinik. Sie bekam Antibiotika, Sauerstoff und Inhalationen. Nun habe ich gelesen, dass Kinder nach diesem Virus jahrelang anfällig für Bronchitis, ...

Tatjana345   06.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Warum keine richtige Asthmakontrolle?

Sehr geehrter Herr Prof. Wahn, Bei unserem Sohn (11 J, Asthma hochdosiert Viani seit über 2 Jahren) stolpert das Asthma schon wieder etwas. Nach der Predni-Kur im Dezember war es zwei Monate soweit gut, wobei dann ein paar kleine Infekte die PF-Werte schwanken ließen, an ...

Anna3Mama   28.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Schimmel --> Asthma?

Sehr geehrter Herr Dr., da es eine familiäre Vorbelastung gibt, frage ich mich, ob es verlässliche Aussagen dazu gibt, welchen Einfluss die Belastung mit Schimmelsporen in der frühesten Kindheit auf die Entwicklung asthmatischer und/oder allergischer Erkrankungen hat. Wir ...

pattika   20.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Asthma oder Chronische Bronchitis?

Hallo, Mein Sohn ist jetzt 2,5 Jahre alt.Er hat schon seit er neun Monate spastische Bronchitis.Ich war mit ihm dann immer beim KiA der ihm dann Salbubronch Tropfen verordnete.Was ihm auch geholfen hat.Im Dezember letzten Jahres hat man ihm die Polypen entfernt,und auch ...

Pilzchen81   20.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Asthma durch Ei?

Sehr geehrter Herr Dr. Wahn, meine Frage klingt vielleicht ein wenig absurd: meine Schwiegermutter behauptet, dass Babies unter einem Jahr keine Eier essen dürften, da sie davon Asthma bekommen würden. Sie wisse das von einer Kinderärztin. Abgesehen davon, dass ich meiner 7 ...

kathrinundclara   13.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Asthma Baby 5 1/2 Monate?

Hallo Herr Dr. Wahn. Meine kleine (fast 6 monate) pfeift seit ca 8 Wochen ständig wenn sie auf dem Bauch liegt oder sich vorbeugt. Husten tut sie auch zwischendurch. Manchmal auch nachts. Nicht oft, aber es kommt vor.. Meine Hebamme meinte es wäre ein Tic (machen die Kinder ...

Jesmat   13.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Asthma begann mit 6

Hallo, unsere Tochter hat mit 6 Jahren Asthma bekommen. Inzwischen haben wir eine Asthmaschule besucht und werden auch ärztlich sehr gut betreut. Unsere Tochter bekommt eine Dauertherapie und es geht damit eigentlich auch ganz gut. Dennoch quälen mich 2 Fragen: 1) ich ...

Zuna   06.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
 

Wie erkenne ich Asthma ?

Hallo Dr. Wahn, Mein Sohn ist 2 Jahre alt und wird bei der kleinsten Anstrengung oft kurzatmig und muss eine Pause einlegen. Hinzu kommt das er sich sehr sehr häufig verschluckt und sich schnell übergibt. Er trinkt sehr viel, ob das was damit zu tun hat kann ich mir nicht ...

Philippundjanina   14.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Asthma
    Die letzten 10 Fragen  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia