*
Dr. med. Susanne Reibel - Allergien bei Babys und Kindern

Allergien bei Babys und Kindern

Kinderärztin Dr. med. Susanne Reibel

   

 

Ist es in diesem Alter schon ratsam, eine spezifische Immuntherapie zu beginnen?

Hallo Dr. Reibel,
meine Tochter, 14Jahre, hat eine Milbenallergie. Sie ist sehr stark. So weit ich mich erinnere, ergab die Testung ein Ergebnis von über 80% Beeinträchtigung (ich hoffe, die Beschreibung des Testergebnis ist verständlich. Sie hat andauern eine verstopfte Nasen, bekommt schlecht Luft und muss Schnauben.
Nun sagte die HNO-Ärztin, wird sollten eine spezifische Immuntherapie bezügl. der Milben beginnen. Die Hasel/Erle-Therapie ebenfalls.
Ist es in diesem Alter schon ratsam, eine spezifische Immuntherapie zu beginnen? Oder sollte man man etwas warten? Ich bin mit diesbezügl. sehr unsicher. Möchte aber auch auch etwas gegen die Allergie tun, das z.b Nasonex nich ausreichend wirkt.

Ist eine Anwendung von Nasonex über eine langen Zeitraum für Kinder überhaupt angebracht?

Vielen Dank für ihre Hilfe!
Viele Grüße, Simonika

von Simonika am 18.02.2013, 16:16 Uhr

 

Antwort:

Ist es in diesem Alter schon ratsam, eine spezifische Immuntherapie zu beginnen?

Ich würde in jeden Fall eine Desensibilisierung durchführen, wenn de symptomatiwche Therapie nicht ausreicht.
MfG S.Reibel

von Dr. Susanne Reibel am 18.02.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team der Allergieberatung:

Alternative Salbe für Ausschlag der Tochter, 20 Monate

Liebe Frau Dr. Reibel, meine Tochter (20 Monate alt) zeigt seit etwa einem Jahr Hautreaktionen (bisher nicht juckend), die wir uns nicht erklären können. Pickelchen, die sich manchmal nach einigen Tagen zu rot-entzündeten Stellen wandeln. Die Ärzte sagen, dass die Haut nicht ...

von Sarube 07.01.2013

Frage und Antworten lesen

Ab welchem Alter besteht denn die Möglichkeit, Allergietests durchzuführen?

Hallo Frau Reibel, ich weiß, bestimmte Allergien sind wohl nicht vererbbar, sondern nur die allgemeine Neigung, welche zu entwickeln. Nun ist es aber so, dass sowohl meine Mutter als auch ich (beide mit Neigung zur Atopie) allergisch auf Latex und Penicilline (mit ...

von lilatasche 12.09.2012

Frage und Antworten lesen

ab welchen alter können kinder eine allergie (v.a. pollenallergie) entwickeln?

mein sohn (16 monate) hat seit neuestem symptome wie schnupfen, niesen infektanfälligkeit, manchmal auch augenjucken., in der familie (großmutter, onkel väterl.) besteht starke pollenallergie. ab wann kann ein kind diese entwickeln und ab wann macht es sinn dies untersuchen zu ...

von champe73 23.04.2012

Frage und Antworten lesen

Welche Allergien sind in diesem Alter am haeufigsten?

Hallo, meine Kleine ist nun 7 1/2 Monate alt und hat seit ca 2 Wochen wahrscheinlich eine Allergie. Es war zuerst auf den Wangen ein wenig geroetet und trocken, dann war es unter dem Auge geroetet und weisse Punkte zu sehen. Ich muss dazu sagen das ich in Israel lebe und ich ...

von irene1 26.03.2012

Frage und Antworten lesen

alternative zu prednisolon/ celestamine?

hallo, unser sohn, 7 jahre, hat seit geburt eine schwere erdnuss allergie. er kennt sich inzwischen sehr gut aus, und ißt nichts was ich nicht ausdrücklich freigebe. das notfallset ist überall dabei. trotzdem kommt es immer mal wieder zu reaktion, z. t. auch über haut ...

von ebenezer 31.08.2011

Frage und Antworten lesen

Starke Allergieausbrüche - gibt es was alternatives zum unterstützen???

Meine beiden Söhne, 8 und 6 Jahre alt, haben beide starke Pollenallergien. Und sie bekommen zurzeit das Vollprogramm - der Große täglich 10 ml Ceterizin, 2x Nasenspray mit Cotison, 3x Augentropfen, 2x2 Hub Sabu und 2x1 Hub Ventolair. Und es reicht kaum. Der Kleine ist nur mit ...

von mycofie 06.04.2011

Frage und Antworten lesen

Die letzten 10 Fragen an Dr. Reibel und Prof. Urbanek
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.