Anzeige

kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Allergien vorbeugen
über die Ernährung
 
Allergien vorbeugen über die Ernährung
VIDEO: Interview mit
Frau Dr. Reibel
Infobereich Allergien
Infobereich Neurodermitis
 
 
 
 
  Dr. med. Susanne Reibel - Allergien bei Babys und Kindern

Kinderärztin Dr. med. Susanne Reibel
Allergien bei Babys und Kindern

  Zurück

Allergietest

Guten Tag Frau Dr. Reibel,

mein Sohn (19 Monate) hat vor ein paar Wochen auf einen Bissen von meinem Erdnussbutterbrot reagiert mit roten Flecken und Pusteln im Gesicht. Das war nach einer halben Stunde wieder erledigt.

Vor zwei Wochen hat er nach dem Essen von Nudeln mit Pesto (u.a. Cashewnüsse enthalten) noch deutlich heftiger reagiert, das ganze Gesicht ist angeschwollen. Wir sind in die Notaufnahme und er hat Cortison bekommen.
Nun frage ich mich, wo ich ihn untersuchen lasse, dass wir alle Auslöser künftig ausschließen können; Kinderarzt oder Hautarzt? Im Moment bekommt er nach jedem Essen rote Flecken um den Mund (er hat auch Neurodermitis und zahnt), die dann wieder besser werden. Die Klinik hat uns geraten nach der Gabe von Cortison mindestens vier Wochen mit einem Test zu warten.

Viele Grüße,
Luisa


von Luisa3 am 07.11.2016

 
 
Frage beantworten

Antwort:

Re: Allergietest

Einen Pricktest würde ich bei einem !9 Monate alten Kind eher nicht durchführen, sondern einen Bluttest. Dies müssen Sie mit Ihrem Kinderarzt besprechen, wann er diesen Test durchführt.
MfG S.Reibel

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel am 07.11.2016
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Team der Allergieberatung:

Allergietest bei Baby

Hallo. Ich bin aktuell schwanger mit meinem ersten Kind (ET ist Januar) Mein Mann hat eine leichte Katzenhaarallergie - trotzdem haben wir 2 Katzen. Es klappt auch alles ganz gut. Er nimmt bei Bedarf Cetirizin (auch gegen Pollen & Milben) Ich habe keine bekannten Allergien ...

mom2b2017   16.08.2016

Frage und Antworten lesen
 

Allergietest

Guten Abend Herr Doktor welche Allergietest macht man bei Kind 6 Jahr alt? Hab schon gelesen so viel, Blutabnehmen oder diese Test mit pieksen in Haut? Was ist besser? Meine Kind hat immer drausen rote Augen die ihr brenen und juken und Nase lauft ganze Zeit. Was kann man ...

Gänschenblume   26.07.2016

Frage und Antworten lesen
 

Allergietest wiederholen?

Guten Tag, mein Sohn, hat Asthma. Mit genau 3 Jahren wurden Allergien mittels Bluttest ausgeschlossen. Jetzt habe ich gehört, dass Allergien auch später noch entstehen können. Wäre es sinnvoll, den Bluttest nach z.B. einem Jahr zu wiederholen, oder bin ich da falsch ...

tinchen2601   10.05.2016

Frage und Antworten lesen
 

Kann man einen Allergietest zu jeder Jahreszeit durchführen lassen?

Hallo Rund ums Baby Team und Foren-LeserInnen Kann man einen Allergietest zu jeder Jahreszeit durchführen lassen, selbst wenn mein Kind schon Anzeichen einer möglichen Allergie zeigt? Unser Kind hat seit einiger Zeit ein rotes , leicht tränendes Auge. Wir dachten, das ...

Lavendel11   03.05.2016

Frage und Antworten lesen
 

Befund Allergietest

Hallo! War letzten Freitag mit meinen Sohn (3 Jahre) Allergie austesten. Der Befund ergab, dass der Allergisch auf Hausstaubmilben, Eiweiß und leicht auf Erdnüsse reagiert. Ärztin hat uns empfohlen bezüglich Hausstaubmilben einen Matratzenschoner zu verwenden, Polster und ...

Yvi_86   18.04.2016

Frage und Antworten lesen
 

Wann kann frühestens ein Allergietest beim Baby gemacht werden?

Hallo, ich habe eine hochgradige Fischeiweißallergie und frage mich zum Einen, ob ich diese an mein Kind weitervererbe und des Weiteren, ob ich mein Kind bereits nach der Geburt auf diese Allergie testen lassen kann. Ich habe in den letzten Tagen häufig gesehen, dass in ...

Katharina2016   16.02.2016

Frage und Antworten lesen
 

Allergietest schon möglich?

Hallo, Ich wollte fragen ab wann ein Allergietest bei Babys möglich ist. Mein Sohn ist fast 8 Monate und ich habe den Verdacht das er gegen meine Hasen allergisch ist. Der Stall steht im Wohnzimmer. Früh nach dem aufstehen ist alles gut und nach einer Weile wenn wir im ...

Svenja020513   22.07.2015

Frage und Antworten lesen
 

Stimmt es das mit 9 Monaten ein Allergietest noch nicht aussagekräftig ist?

hallo, mein sohn ist jetzt 9 Monate alt, seit er auf der welt ist hat er mit verstopfter nase Probleme, die nase läuft dabei aber nicht er reibt sich auch öfter die Augen, und seit ca 2 wochen ist er oft am niesen ich habe das schon unserem kinderarzt gesagt und gefragt ob er ...

Alenaa   24.03.2015

Frage und Antworten lesen
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Susanne Reibel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia