Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von gabi+emily261001 am 08.11.2004, 19:33 Uhr

Zuschuss zum Kindergarten, wenn man getrennt lebt...kann mir jemand helfen?

Hallo Ihr Lieben,
siet August 04 lebe ich mit meiner kleinen Tochter alleine. Viel Unterhalt bekommen wir nicht. Nun hörte ich, dass man einen Zuschuss zum Kindergartenbeitrag bekäme, wenn man allein erziehend ist.
Weiß da jemand etwas??
Wenn ja wohin muss ich mich wenden?
Liebe Grüsse
Gabi

 
3 Antworten:

Re: Zuschuss zum Kindergarten, wenn man getrennt lebt...kann mir jemand helfen?

Antwort von Fabibaby am 08.11.2004, 20:30 Uhr

Hallo,

es kommt darauf wieviel Geld Du verdienst. Wenn Du nichts verdienst bzw. nur bis 400 EUR dann mußt Du wahrscheinlich garkeinen Beitrag zahlen.

LG
Alex

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zuschuss zum Kindergarten, wenn man getrennt lebt...kann mir jemand helfen?

Antwort von Sandr@1974 am 08.11.2004, 22:15 Uhr

Hallo,

ich bin auch alleinerziehend.
Bei mir zahlt das Jugendamt einen Teil des Kita-Beitrages. Für den Rest muss ich selbst aufkommen.
Ich weiss aber nicht, ob das überall so ist.
Wir wohnen im Land Brandenburg.

Liebe Grüsse Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zuschuss zum Kindergarten, wenn man getrennt lebt...kann mir jemand helfen?

Antwort von Noki am 08.11.2004, 22:44 Uhr

Hallo,

wir wohnen jetzt in NRW. Die Beiträge für den KiGa zahlt man ans Jugendamt (ist einkommensabhängig).
Informier Dich doch beim Jugendamt oder beim KiGa.

liebe Grüße
Noki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.