Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DaLe05 am 10.06.2005, 18:29 Uhr

wurde gerade verlassen, brauche Trost und Hilfe...

Hallo,
ich wurde gerade nach 4 turbolenten Wochen verlassen. Ich komme damit überhaupt nicht klar. Er mache gerade eine Ego/Selbstfinde-Phase durch, weiß nicht, was und wohin er im Leben will.
Das schlimme ist, wir hatten eine unglaubliche sex. Anziehungskraft, waren bei vielem auf einer Wellenlänge und- er mag mich immernoch und es fällt ihm auch schwer.
Wie soll ich davon halten, wie soll ich das schaffen, es akzeptieren und allein weiterleben. Ich kann meine Gefühle nicht einfach abschalten.
Ich habe keine Wahnsinns-Hobbies und Freunde, die mich total ablenken würden, Shopping/Frustkauf- dafür reicht mein Geld nicht.
Gebt mir Tipps, bitte.
Eure traurige Daniela

 
1 Antwort:

Re: wurde gerade verlassen, brauche Trost und Hilfe...

Antwort von MelB am 10.06.2005, 19:59 Uhr

Ach Menno, ich kann dich nicht wirklich trösten, aber ich kann seehhhr gut nachvollziehen, wie du dich fühlst. Genau das selbe hab ich im Dezember mitgemacht. Tat ziemlich weh.
Der einzige Trost: Es geht auch anders,und bei mir kam schon im Februar ein viiieeel besserer :-)) Drücke dir die Daumen, und bin sicher, dass es dir genauso gehen wird!
Melanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.