Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von yola am 09.08.2005, 14:01 Uhr

wie solls nur weitergehn ? :( *lang

Hallo,

ich kann verstehen, dass Du Angst hast, wieder in dieses Loch zu fallen und dass auch die Trauer um Deinen Vater immer noch wirkt. Das ist alles ganz normal. Aber nichtsdestotrotz, egal wie schwierig es Dir jetzt erscheinen mag, ich kann mich Suka und Bikermouse nur anschliessen: Such Dir Hilfe. Jetzt. Heute noch. Erstmal orientieren, rumtelefonieren - ist sehr schwer, wenn man in so einer Phase ist, ich weiss, aber der erste Schritt ist immer der schwerste und dann geht's weiter.
Mir hat, als ich in so einer Phase steckte, der wirklich nette und überhaupt nicht oberlehrerinnenhafte Kommentar einer Kollegin geholfen, die sagte: 'Du kriegst nur die Hilfe, die Du Dir selber organisierst'. Dieser Satz war wie ein Weckruf für mich. Und seit ich mich innerlich darauf eingestellt habe geht's viel besser. Und es geht auch als AE mit 2 Kids, keine Angst. Meine Zwillingsjungs sind jetzt 20 Monate und wir sind seit 15 Monaten zu dritt und es geht. Mit Höhen und Tiefen aber es geht und es geht immer besser.
Also, schnapp Dir Telefonbuch und Telefonhörer und ruf Caritas oder Diakonie an - jetzt!

Ich wünsch Dir ganz viel Kraft, und versuche trotz allem, die SS ein bisschen zu geniessen. Deine beiden Kinder sind auch ein kleines Stück von Deinem Vater, das weiterlebt!

LG

Yola

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.