Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von salsa am 03.04.2005, 8:12 Uhr

wie selbstverständlich nehmen wir unsere Kinder ? *grübel*

in den letzten Wochen hatte ich sehr wenig Zeit für meine Tochter mit Arbeiten, Renovieren, Umzug .... und ich bin immer noch nicht fertig ...
aber auch so... im Alltag ...wieviel zeit ist da ... ich hole meine kleine um 15.30 uhr vom kiga ab, um 16.00 Uhr sind wir meist Zuhause... von 16 - 17 Uhr ist gemeinsame Spielzeit, von 17 - 18 Uhr mache ich im Haushalt was, 18 Uhr gemeinsames Essen, dann schaut sie noch ihr "abendmärchen" und sandmännchen und dann mache ich sie "bettfertig" und lese ihr noch was vor... kuscheln... was erzählen und dann ist der gemeinsame abend rum ...
vielleicht sollte ich endlich mal wieder was schöneres mit ihr unternehmen ... so während der woche ... habe gerade so das gefühl, als wenn papa am wochenende (sie ist jeden freitag nachmittag bis samstag abend bei ihm, manchmal bis sonntag morgen) mit ihr ganz tolle sachen macht und lebe nur den langweiligen alltag mit ihr.
wir sind in den ganzen jahren nur zweimal im urlaub gewesen.... er fährt jedes jahr mit ihr ein- oder zweimal weg, einmal zur skisaison und einmal im sommer ...
ich arbeite halbtags und kann es mir nicht leisten ... irgendwie reicht mein Geld nur für den Alltag ...
freitag hat sie bei ihrem vater übernachtet, gestern brachte er sie und sie beschloss dann bei ihm zu übernachten .... da wäre es lustiger .... und ausserdem hat papa ihr noch was schönes versprochen wenn sie mit ihm fährt ....
ich war ganz schön traurig .... er bringt sie um 9.00 Uhr und um 12 uhr kommt schon seine mutter und dann fährt sie unsere tochter ins saarland ... ferien bei der oma
gruesse von der traurigen
Salsa

 
4 Antworten:

Re: wie selbstverständlich nehmen wir unsere Kinder ? *grübel*

Antwort von 1704 am 03.04.2005, 21:02 Uhr

ich kann das shcon sher gut nachfühlen- aber wieso holst du die denn erts um 15.30 ab wenn du halbtags arbeitst? oder wieso musst du am Abend haushalt machen- was mahcts du denn zwischen diener Arbeit und 15.30? vielleicht hilft eine andere Arbeitseinteilung schon?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@1704

Antwort von salsa am 03.04.2005, 22:20 Uhr

wir können die kinder nur um 13 oder um 15.30 uhr abholen, dazwischen garnicht und da die zeit bis 8.00 - 13 uhr nicht reicht (da ich auch so früh nicht anfangen kann) bringe ich sie erst um 9.30 uhr (späteste bringheit) und hole sie um 15.30 uhr und die zeit brauche ich bei den wechselnden einsatzorten....

ich denke, ich muss mir einfach wieder bewusster machen, welchen schatz wir da zuhause haben und wieder mehr aktiv machen ....

salsa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @1704

Antwort von max am 04.04.2005, 7:31 Uhr

HI Salsa!
Ist bei mir nicht anders. Ich arbeite bis 16.00 und um spätestens 19.00 muss sie im Bett sein. Dazw. sind wir jetzt oft auf dem Spielplatz wo sie dann auch nicht mit mir spielt. Oder sie ist bei Freunden am WE. Dieses WE hatte sie der Papa und war mit ihr radfahren. Ich hab dafür was mit meinem Freund gemacht.

Es bleibt schon sehr wenig Zeit für uns beide, das stimmt. Andererseits genieße ich auch, mal wieder Zeit für mich zu haben. Ich fliege z.b. nächstes Monat für 3 Tage nach Rom. Ich hoffe, es schadet ihr nicht, aber ich denke, beim Papa geht es ihr auch sehr gut.

lg max

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:salsa

Antwort von marit am 04.04.2005, 12:21 Uhr

Hallo,
Klar, die gemeinsame Zeit ist schon knapp bemessen - warum machst du die Hausarbeit denn nicht einfach abends, wenn die Kleine im Bett ist (bis auf Saugen natürlich). Bügeln kann man auch bei den Tagesthemen, oder?
Wir machen einen Großputz am Samstagvormittag (Louise hilft mit) und den täglichen Kleinkram mach ich eigentlich immer, wenn sie schon schläft. Dann bliebe euch immerhin täglich eine Stunde mehr für gemeinsame Unternehmungen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.