Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Simpleton am 01.05.2010, 20:04 Uhr

Umzugshilfe?? Kennt sich da wer aus??

Hallo Ihr,

ich bekomme langsam Muffensausen wegen dem Umzug.
Erstens habe ich noch keine Zusage wegen der Wohnung also habe ich noch keine. Wenn es nicht klappen sollte von der Wohnbau dann fang ich von vorne an zu suchen.
Dann habe ich gestern meinen Exfreund (nicht Exmann) gefragt ob er mir helfen würde(kenne doch so hier niemanden und er hat immer gesagt wenn was ich soll ich mich melden) ja würde er. Er baut aber keine Schränke ab und auf und trägt keine Kartons (würde er bei sich auch nicht machen also bei anderen erst recht nicht) er würde wenn Auto fahren (*lach* ich darf 7,5 t fahren er nur 3,5t) aber er würde mir alles elektrische anschliessen bis auf den Herd. Na toll was will ich mit dem?
Mein Kumpel der mir helfen könnte wohnt nun in Frankfurt meine Freundin ist in Berlin gelandet und ich stehe da gerade so alleine hier.

Das schlimme an den ganzen Wohnugen hier ist das sie meistens nackt übergeben werden. Das heisst ich müsste Laminat verlegen(hage kein Werkzeug) und noch tapezieren (das kann ich nicht)

Wo bekomme ich jemanden günstigen her der mir helfen könnte?
Meine Kollegin würde mir beim schleppen helfen aber die kann auch nicht ab und aufbauen und die Wama kriegen wir doch nicht hoch.

Ich habe Angst. In 2 Monaten muss ich hier raus sein.

Wo kann ich jemanden finden der fair und preislich machbar ist?

LG

 
8 Antworten:

Re: Umzugshilfe?? Kennt sich da wer aus??

Antwort von Anjaunddavid am 01.05.2010, 20:08 Uhr

Ruf bei der Diakonie an, bitte um einen Termin und schildere denen genau dein Problem, dass du AE bist und niemanden hast, der dir helfen kann!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umzugshilfe?? Kennt sich da wer aus??

Antwort von mamafürvier am 01.05.2010, 20:11 Uhr

Hänge doch Anzeigen aus in Supermärkten. Vielleicht finden sich ja n paar starke junge Männer die sich n paar € dazu verdienen wollen.
Ich hatte zum Glück meine beiden Großen und deren Freunde, denn nen Schrank trage ich so wenig wie einen Herd.
Wegen Laminat und Tapezieren würde ich bei myhammer.de oder auch per Aushang mal mein Glück versuchen. Obwohl tapezieren bekommt man selbst hin finde ich, Laminat kann ich allerdings auch nicht verlegen.
lG mf4

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich habe unter Aufsicht schon alles gemacht

Antwort von Simpleton am 01.05.2010, 20:15 Uhr

ich scheue die Arbeit nicth denn ich habe soweit schon alles gemacht was man machen kann nur ich brauche anleitung.

Ich bauche auch wenn nur einen der danebensteht und mir das Werkzeug gibt und mir sagt wie es richtig gemacht wird.

Laminat legen;leisten, Tapezieren, Verputzen, Decken rein machen, Fliesen verlegen alles schon mal mitgemacht.

Was kostet es denn so bei My Hammer??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umzugshilfe?? Kennt sich da wer aus??

Antwort von +emfut+ am 01.05.2010, 20:19 Uhr

Hier in München bietet - relativ neu - die Caritas ehrenamtliche Helfer für Geringverdiener an.

Aus diversen Gründen sehe ich dieses Angebot mit einer gewissen Skepsis. Nicht wegen den Helfern an sich, aber wegen den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen - da entsteht eine richtige "Schattenwelt", das geht schon über eine Schattenwirtschaft hinaus.

Aber ich plane trotzdem, diesen Service demnächst für unsere Fahrräder in Anspruch zu nehmen - eine Sache von Hemd und Jacke, leider.

Frag doch mal bei den üblichen Verdächtigen (Caritas, Diakonie), ob es sowas bei Euch auch gibt.

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Link

Antwort von +emfut+ am 01.05.2010, 20:29 Uhr

Vielleicht kannst Du mit den Daten mal googeln, ob es sowas auch bei Euch gibt:

http://www.caritas-muenchen-innenstadt.de/Page004050.htm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bei mir ähnlich

Antwort von Dreierbande am 01.05.2010, 21:36 Uhr

Ich habe niemanden, der mir hilft, und auch niemanden, der nen Transporter für mich fährt (ich hab keinen Führerschein), auch niemanden, der mir die Kids abnehmen würde für den Umzugstag (der Mittlere muß unter ständige Aufsicht).
Ich hab 3 günstige Umzugsunternehmen gefunden (Caritas, Diakonie und Drogenhilfe), aber keiner machts umsonst, die Studenten die das anbieten sind noch teurer, die Kosten würden meinen Regelsatz bei Weitem übersteigen, ich weiß noch gar nicht, wie das laufen soll. Ich kann ja schlecht die Sachen einzeln per Stadtbus mit Kinder im Schlepptau transportieren :-(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nachtrag

Antwort von Dreierbande am 02.05.2010, 9:25 Uhr

Ich war die Tage, als ich den Mietvertrag abgeschlossen habe, bei der Caritas, weil ich niemanden habe, der mir hilft. Die haben mir nen Antrag mit Begründung für die Arge fertig gemacht, was die Umzugskosten mit Umzugsunternehmen betrifft, 3 Kostenvoranschläge muß ich dabei legen und dann schaun, ob die Arge dem Antrag entspricht.
Laut den Richtlinien wird in begründeten Einzelfällen ein Umzugsunternehmen übernommen, laut Caritas bin ich so ein begründeter Einzelfall (alleinerziehend, ohne Führerschein, keine Helfer, keine Familie vor Ort, selber gesundheitlich sehr eingeschränkt was z.B. heben etc. betrifft - ohne Aussicht auf Besserung (wurde mir vor 2 Jahren vom med. Dienst der Arge auch schriftlich gegeben), usw.)
Ich hoffe, daß dem Antrag entsprochen wird, sonst hab ich ein Riesenproblem.

Was mir aber noch einfällt ist, gibt es eigentlich eine Beihilfe für die Einzugsrenovierung? Ich muß ja die komplette Wohnung tapezieren (da weiß ich auch noch nicht, wie ich das mache). Und die alte Wohnung muß ich auch renovieren.

Trotz der ungeklärten Fragen bin ich froh, daß ich hier rauskomme, die Schimmelecke im Kinderzimmer ist schon wieder riesig, das ganze Zimmer stinkt wie ne Gruft, die Vermieterin macht hier nichts mehr, ne Mietkürzung kommt ihr günstiger sagt sie :-(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo kommt ihr denn her?

Antwort von Misty am 02.05.2010, 10:42 Uhr

Hi, wo kommt ihr denn her? Vielleicht findet sich im Forum ja etwas Hilfe?
Ich selbst komme aus NRW

Gruß
misty

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.