Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von majavi am 20.11.2003, 19:27 Uhr

Umgangsrecht 2-jährige

hallo,

über rechliches kann ich dir nichts sagen.

aber ich denke das du nicht überreagierst. der vater meines kindes (verstehen uns gut, aber besuche sind nicht regelmäßig wg weiterer verpflichtungen) zb. schnall im auto nicht richtig an. meit sogar das ganze anschnallen wäre nicht so gut lt stastik, bla,bla... ich finde es wichtig und mehr zählt hier nicht (meine meinung). er bekommt das kind nicht mit ins auto und das weiß er auch. solange ich dabei bin (kind ist 2,5) ist ok, da sagt er dann auch ich soll den kleinen anschnallen. wie es mal wäre, wenn ein notfall dazu beiträgt, das er mit dem zwerg alleine ist.. ich möchte da gar nicht drüber nachdenken.

er kann mit kindern, hat aber ne andere einstellung und die macht mir auch angst. ich sage ihm das, zum glück versteht er es.

mütter haben aber wohl immer mehr ängste wie väter (wie ich das so mitbekomme).

mehr kann ich dir dazu nicht sagen..

lg
majavi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.