Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Suka73 am 04.08.2005, 21:24 Uhr

UMFRAGE

ich denke, dass es durchaus schwerer ist mit Kind jemanden kennenzulernen als ohne. Was aber jetzt nicht am Kind liegt - sondern eher an der Zeit, die man nicht hat, um sich mit wem zu treffen.

Ich bin ja auch bei einer Singlebörse angemeldet. Ich denke die Zuschriften wären zahlreicher wenn kein Kind da wäre, aber holla, es kommen tatsächlich welche und zum Teil sind auch echt nette Typen dabei. Aber es scheitert immer daran, dass sie nicht einsehen, dass man eben nicht so flexibel ist mit Kind. Ich erlebe es immer wieder, dass ich halt von Anfang an betone, dass ich nicht mal eben auf ein date kann weil ich keinen Sitter habe. Und spätestens nach viermal chatten kommt dann das "na und wann treffen wir uns nun mal?" Ich habe nur einen Sitter verfügbar und das ist die Tagesmutter, die 50 Euro die Stunde nimmt. Sie kommt nicht zu mir nach Haus, d.h. ich muss Simon da über Nacht lassen. Und bis man das erste Mal zum Treffen das Kind mitbringt lasse ich gern Zeit verstreichen. Nur bei 50 Euro/Nacht (+ Getränke beim Treffen + Essen + vielleicht Kino oder sonstwas) GEHT ES EINFACH NICHT, dass ich mich da jede Woche einmal mit jemandem treffen kann... und zu mir nach Hause lass ich die ersten Male schonmal gar niemanden.

Aber es gibt anscheinend, so sehe ich es im Freundeskreis, wohl doch noch eine hohe Anzahl an Männern die gern Frau mit Kind nehmen. Habe erst am WE meine alte Liebe in Berlin wiedergetroffen, er selbst war der totale "Balghasser", wie er immer sagte. Er lernte eine mit Kind kennen und meinte zu mir, er wollte gar nix mehr mit Kumpels machen weil ihm das so taugte. Nach 3 Jahren war leider Schluss und jetzt ist er wieder Single *lechz*

Ich würde von mir jetzt auch nicht behaupten, dass ich besonders häßlich bin, eigentlich eher das Gegenteil. Freundinnen von mir meinten neulich erst, dass ich eigentlich so diese typischen Sachen einer Frau mitbringe, auf die man optisch vielleicht als Mann schaut oder steht (Elisabeth? Bitte widersprich mir *ggg*) Trotzdem: ich lerne NIE jemanden kennen wenn ich weggehe! Und meine Ansprüche sind echt net hoch - eigentlich hab ich gar keine. Auf Singlebörsen geb ich mittlerweile auch nix mehr und ne Kontaktanzeige in Zeitung mag ich nicht aufgeben... davon abgesehen dass ich mich als Single momentan sehr wohl fühle.

Huch, was lang geworden.

LG Sue

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.