Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von scrollan&lena am 07.10.2003, 17:58 Uhr

sozialamt die 2te

hallo ihr lieben,
letzte woche habe ich euch von meinem ärger mit dem sozi erzählt, von wegen ohne schriftliche ankündigung zahlungen eingestellt und vater staat sei arm genug, könne sehr gut auf solche wie mich verzichten...

heute morgen war ich aufm amt und... ich bekomme wieder HLU!!!!
meine sachbarbeiterin ist aus dem urlaub zurück, mit der hab ich gestern tel und sie gefragt weshalb meine leistungen eingestellt wurden. sie wußte von nix... also haben wir einen termin für heute morgen ausgemacht und ich bewaffnet mit diversen unterlagen rein gefahren nach heidelberg... sie hat mir dann geschildert das diverse anonyme anrufe eingegangen seien die behaupteten ich würde nicht mehr dort wohnen wo ich wohne. dann sei ein kollege zu mir gefahren und hätte mich mehrmals nicht angetroffen und somit hätte dieser kollege annehmen müssen das ich tatsächlich nicht mehr dort wohne...
ich habe ihr nachweise vor die nase gelegt die erklärten das ich mindestens viermal in der woche abends meinem hobby nachgehe und ansonsten eine kranke oma habe um die ich mich einmal in der woche kümmere... und ruck zuck war alles geklärt und sie stimmte zu das ich weiter leistungen erhalte...
der kollege der ohne bescheid die leisungen einstellt hatte durfte nach meinem besuch beim abteilungsleiter wahrscheinlich sehr sauer sein, aber das ist mir egal... der a-leiter hat ihn nämlich noch während meiner anwesenheit zu sich ins büro beordert... ich hatte es dann plötzlich sehr eilig...

alles in allem bin ich froh das ich jetzt erstmal meine ruhe habe vor dem amt, hat mich schon nerven gekostet...

liebe grüße
scrollan mit lena

 
2 Antworten:

Re: sozialamt die 2te

Antwort von Tami1980 am 07.10.2003, 22:01 Uhr

Hi ihr,

das freut mich aber für euch. Ist eh schon tragisch, dass man jedes Mal für sein Recht kämpfen muss und von denen ohne Papierkrieg nichts kommt.

Wünsche euch ein Leben ohne weiteren Ämterstress. Das erinnert mich wieder an das Zinober das die veranstaltet hatten bis ich mein Erziehungsgeld bekommen habe. *seufz*

Liebe Grüße

Tamara, deren Sohn Luca grad friedlich neben ihr schläft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: sozialamt die 2te

Antwort von Nina3 am 08.10.2003, 8:55 Uhr

Huhu!

Ich hab leider das Problem, dass ständig der Vater der Zwillis da ist, wenn grad mal jemand vom Amt raus kommt. *grmpf* Nicht nur das dieser Mensch extrem gut aussehend und nett ist - nein, jedes Mal während wir nett plaudern stürzt also der Vater der Zwillis aus dem Zimmer und labert den "Kontrolleur" voll *schäääääm*
Du siehst, auch wenn man öfters zu Haus ist und angetroffen wird, ist das nicht wirklich besser *seufz*


LG Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.