Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mariecarma am 24.05.2005, 15:17 Uhr

Mann weg und nun?

Mein Mann ist zu seinen Eltern .
Habe 2 Kinder 6 Jahre und 3 Monate, wo muß ich denn nun hin. Wegen Miete etc.
Weiß gar nicht was los ist.

 
3 Antworten:

Re: Mann weg und nun?

Antwort von Murmeline am 24.05.2005, 16:59 Uhr

Hallo,
geh so schnell Du kannst
1.) zur Arbeitsagentur Deines Wohnortes (wegen Arbeitslosengeld II, das auch die Kosten für Deine Wohnung beinhaltet)
und
2.) zu einem Rechtsanwalt, der Deinen Noch-Mann zur Darlegung seines Einkommens und zur Zahlung von Unterhalt auffordern wird.

Grundsätzlich werden Dich sicher sowohl das Amt als auch der Anwalt über Deine Rechte und die weitere Vorgehensweise informieren. Unabhängig davon kannst Du aber auch zu sozialen Beratungsstellen gehen (z. B. Diakonisches Werk, Caritas, Sozialdienst kath. Frauen, Arbeiterwohlfahrt, Pro Familia usw.)
Alles Liebe Murmeline

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mann weg und nun?

Antwort von nette36 am 24.05.2005, 20:17 Uhr

Ups......du arme.....

wie einfach so weg???? ohne was zu sagen??? Hm dann nix wie zu einem Anwalt und aufs Sozialamt würd ich mal raten....!!!! viel Glück und alles gute.....yvonne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hinterher und nachfragen. o.t.

Antwort von Allly am 25.05.2005, 8:30 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.