Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Allly am 22.05.2005, 20:05 Uhr

Macht mir mal Mut.

Oder redet es mir aus. Egal, ich brauche Argumente. Für oder Wider, egal.

Möchte mich bewerben auf eine halbe Stelle im Grundschulbereich. Stecke voll im Diplom, werde auch zu Stellenbeginn nicht rechtzeitig fertig sein. Habe aber schon Berufserfahrung, die gebraucht wird: kann Kindergruppen betreuen, habe zwei Jahre in der Grundschule gearbeitet und im Schulpsychologischen Dienst. Die Stelle ist von der Caritas ausgeschrieben und ich habe einen festen Vertrag bei einer Kirchengemeinde.

Soll ich mich bewerben, obwohl ich mein Diplom erst zur Hälfte habe?????

LG Ally (heute mal verunsichert, was ja eher selten passiert in letzter Zeit)

 
2 Antworten:

Re: Macht mir mal Mut.

Antwort von cara gaia am 22.05.2005, 21:20 Uhr

Hi

Ich würde es auf jeden Fall versuchen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Macht mir mal Mut.

Antwort von sterntaler am 23.05.2005, 1:23 Uhr

hallo allly,

bewerbe dich auf alle fälle!
was kann dir denn im schlimmsten fall passieren? ;o) NIX! :o)
a) ne absage!ok....
B) ne zusage!ok....!
wenn b) eintrifft, dann kannst mir glauben,....machst du dein diplom auch fertig,...die kath's sind nicht mehr so gestrickt wie man immer glaubt! vertrau mir, ich weiß von was ich spreche! ;o)))

also,...kopf hoch , brust raus und schreiben! :o)

los....viel erfolg!
sterntaler

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.