Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Melina am 09.09.2003, 14:18 Uhr

Kurze Frage wg. Klage/Kv Unterhalt

Also vor ca. einem Monat hat das JA Klage gegen den KV eingereicht. Wie lange dauert es denn ungefähr bis zur Verhandlung?? Muß ich da auch was Aussagen???

 
1 Antwort:

Re: Kurze Frage wg. Klage/Kv Unterhalt

Antwort von MorixMaus am 12.09.2003, 16:55 Uhr

Aaalso,

Gerichte brauchen Zeit...viel Zeit. *g* Die Klage muß erst beim KV zugestellt werden. Und das dauert auch ne Weile. Ich weiß zwar nicht wo du wohnst (die Gerichte arbeiten unterschiedlich schnell), aber ich würd so tippen, daß in zwei, drei Monaten nen Termin ansteht. Und es könnte tatsächlich passieren, daß Du als Zeugin vernommen wirst, allerdings nur, wenn dies bereits in der Klage als Beweis angeboten wurde.

P.S. Hab beim RA gearbeitet, daher die Info´s. :-)

LG Jane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.