Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bernard´s Mama am 03.01.2004, 20:41 Uhr

Internet & Co

Hallo!
Ich bin auf Partnersuche und habs jetzt mit dem Internet versucht. Und sogar nette Mail-Kontakte gefunden. Werd hat damit Erfahrung gemacht? Welche Internet-Seiten sind "empfehlenswert"? Wo muß man aufpassen? Bringt das was oder ist es gar gefährlich? Immerhin geht es ja auch um mein Kind!

Carrie

 
7 Antworten:

Re: Internet & Co

Antwort von Murmeline am 04.01.2004, 14:02 Uhr

Hallo! Grundsätzlich ist das I-net eine gute Möglichkeit, Menschen kennenzulernen, wenn man wegen Kinderbetreuung zeitlich und finanziell eingeschränkt ist und daher nicht so oft vor die Tür kommt.

Aber man sollte den dort kennengelernten Männern auf den Zahn fühlen, bevor man großartig Gefühle investiert, denn dort tummeln sich unheimlich viele Gebundene und solche, die nur eine Geliebte suchen. Das kann man aber ja feststellen, indem man schaut, ob er Dich z. B. seinen Freunden und Verwandten, Kollegen usw. offiziell als Freundin vorstellt und sich offen nach außen zu Eurer Beziehung bekennt. Oder daran, dass e immer für Dich erreichbar ist und z.B. am Handy oder PC keine Heimlichkeiten vor Dir hat. Oder daran, dass er sich um Dich und Dein Kind bemüht, zusammenziehen will etc...halt Indizien für eine ernstgemeinte feste Beziehung. Diese "Regeln" sind aber ja allgemeingültig und nicht auf das Inet beschränkt;-)

Wenn man dies aber abcheckt, halte ich es für durchaus nützlich. Habe meinen Partner auch im www kennengelernt. Er hatte bei singlekafe.de eine Kontaktanzeige inseriert, auf die ich geantwortet habe. Wir mailten 2mal hin und her, telefonierten 2x und trafen uns dann persönlich. Wie er sagt, hat es bei ihm sofort gefunkt, also bemühte er sich sehr um mich, aber ohne aufdringlich zu sein. Nach 3 Monaten kamen wir dann richtig zusammen, das ist jetzt schon fast 2 Jahre her*freu*

Ansonsten wären da noch:
moms-dads-kids.de
single.de
friendscout24.de
parship.de
liebe.de

das sind die, die ich persönlich kenne. Weiß allerdings nicht, ob es noch aktuell ist, da ich die Seiten ja seit 2J. nicht mehr brauche*grins*

Viel Glück Murmeline

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Internet & Co

Antwort von matiz am 04.01.2004, 14:13 Uhr

Hallo,

also parship.de ist ansich sehr gut, genauso wie match.com, aber was ich an diesen Seiten echt zum ko... finde ist, daß man da was zahlen muß, bevor man Kontakt aufnehmen kann!!

Bei parship kann man einen tollen Steckbrief noch umsonst anlegen, und man bekommt auch mitgeteilt, wer einem geschrieben hat, kann sich auch die Profile (aber ohne Foto!) dazu anschauen, aber wenn man dann jemanden interessant findet, muß man zuerst einen 3-monatigen Mitgliedsbeitrag in Höhe von ca. 150 Euro(!) zahlen, und das finde ich echt schei.... sorry! Ist reine Abzocke meiner Meinung nach.

Bei match.com sind total viele attraktive Männer drin, bisher habe ich da am meisten gesehen, die mir entsprochen hätten, aber: wenn man will, das man per email kontaktieren kann, dann muß man erst ein Produkt von match.com kaufen, sprich eine Premium-Mitgliedschaft für 3 Monate, weiß jetzt nicht genau wieviel das kostet, aber für mich lohnt es sich nicht;

Ich finde das echt nicht gut, daß es hier so gemacht wird, wer sich das leisten kann, der hat auch die Chance auf Bekanntschaften;
wer nicht, der muß eben alleine bleiben! :-((((((((

sonstige Seite, OHNE Kosten:

www.liebe.de
www.ilove.de
www.wecontactyou.de
www.flirttoday.de
www.liebe123.de
www.meetic.de
www.myflirt.de
www.jappy.tv
www.lycos.de -> bei love@lycos klicken
www.freenet.de -> bei singles klicken

Ich wünsch Dir viel Glück bei Deiner Suche, auch wenn ich per Inet leider nur schlechte Erfahrungen gemacht habe; s. verheiratete suchen was für nebenbei usw.

LG, matiz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hier ein Link dazu:

Antwort von matiz am 04.01.2004, 14:46 Uhr

hab ich grade gefunden, ein Verzeichnis von single-Seiten, vielleicht ist da was dabei für Dich?

http://www.singlesites.de/Verzeichnis_2/verzeichnis_2.html

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*freu*

Antwort von Bernard´s Mama am 04.01.2004, 21:00 Uhr

Hallo echt schön sooo viele Internet-Seiten zur Auswahl bekommen zu haben. Da werd ich jetzt Monate zum durchsuchen brauchen, ....
Das man bei bestimmten Seiten bezahlen muß hat den Vorteil, daß da wohl die nicht drin sind, die eigndlich nix ernsthaftes suchen, ist mir aber momentan auch zu teuer, da ich so sehr verzweifelt ja noch nicht bin.
Aber vielen vielen Dank an Euch!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Internet & Co

Antwort von tina7106 am 05.01.2004, 13:41 Uhr

hallo also ich habe meinen freund auch vor drei jahren im chat kennengelernt und seitdem leben wir auch zusammen und haben eine tochter habe 2 kinder mitgebracht.
alles läuft bestens und ich bin super glücklich.
heisst aber nicht das es immer klappt.
für mich war es das beste was mir passieren konnte.
habe aber nicht gesucht
tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Internet & Co

Antwort von harmony_ am 07.01.2004, 10:17 Uhr

Hi,

mein Tipp: mit den Singleseiten habe ich keine Erfahrung, ich fand es immer abschreckend, ausdruecklich "auf die Suche" zu gehen. Was aber gut funktionieren kann: Du suchst dir eine Mailingliste oder einen Chat, in dem es um ein Thema geht, dass dich interessiert (nehmen wir mal Hochseefischen *grins*). Dort lernst du dann nette Menschen mit aehnlichen Interessen kennen, und das Risiko, dass dort Spinner oder Ausnutzer sitzen, ist deutlich geringer. Ist vielleicht eher der langsame Weg, aber ich finde das gescheiter.

toi, toi, toi
harmony

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Internet & Co

Antwort von spiky73 am 07.01.2004, 18:20 Uhr

hallo carrie,

bei mir hats noch einfach funktioniert, wenn man nach 1 woche schon gross von "beziehung" reden kann.

jedenfalls hat mein freund einfach das mitgliederverzeichnis bei msn.com durchstöbert und mein profil dort gefunden. er hat mir eine - zugegebenermassen - doofe email geschrieben, ich hab darauf geantwortet, wir haben ca. 2 wochen fast täglich gechattet oder telefoniert, uns vor und nach weihnachten ein paar mal getroffen und sind jetzt seit silvester ein paar.

das funktioniert natürlich auch umgekehrt, dass du als frau die mitgliederprofile durchschaust und jemanden einfach mal unverbindlich anschreibst. eine meiner freundinnen hat so ihren ehemann kennengelernt. sie hat sein profil gelesen, wollte chatten, er wollte überhaupt nicht chatten, und nun sind sie bereits fast 2 jahre verheiratet und bekommen im sommer nachwuchs.

zu dating-sites kann ich dir nicht viel sagen. versucht habe ich das auch schon, aber eher auf internationalen seiten, und in erster linie um chat-kontakte zu knüpfen. wenn man ohne allzu grosse erwartungen an die sache rangeht, ist das auch ok.

viel spass beim chatten, surfen und flirten!

martina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.