Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sumsum67 am 22.02.2005, 22:57 Uhr

Immernoch Fragen!!!

Danke für die Belehrungen, aber ich hab mir die andeen Beiträge durchgelesen. Nur so wies aussieht weis im Moment niemand genau wie oder was es zur zeit genau an Unterstützung gibt.
Ich möchte doch nur Tips von euch, was ich als Alleinstehende Mutter beantragen kann. Pro Familia,das Arbeitsamt und Jugendamt können mir nur sagen was ich NICHT bekomme. Was echt sehr frustrierend ist. Und mit Gelder die nicht sicher sind ( wie Unterhalt,Wohgeld)läßt sichs schlecht rechen.
Es wäre schön wenn es noch jemand in diesem Forum gibt der nicht nur motzt, weil dauernd die gleichen Fragen getellt werden!!!
Freu mich auf Antworten, grüßle sumsum

 
1 Antwort:

Es tut mir leid

Antwort von Lea-Ayleen am 22.02.2005, 23:27 Uhr

Deine Fragestellung war nun mal fast die Gleiche. Du wolltest den Unterschied zwischen ALG 1 und ALG 2 wissen.

Tut mir leid, dass ich so aus der Haut gefahren bin.
Je nachdem kann ich nachvollziehen, in welcher Situation Du steckst.

1 Bist Du noch Schwanger?
Wenn ja, dann wende Dich auf jeden fall an die Caritas, die können Dir sehr gut in finaziellen Dingen helfen, die die Erstausstattung betrifft.
Kinderwagen etc. ( Da gibt es am meisten Geld)

2. Du bis AE
In dem anderen Posting kannst Du entnehmen, was Dir an ALG 2 zusteht.

3. Dann erhälst Du in den ersten drei Lebensjahren Erziehungsgeld.

4. Dann kannst Du beim Arbeitsamt Kindergeld in Höhe von 154 € beantragen

5. Unterhalt bekommst Du vom Vater, sofern er arbeitet. Dies macht sich dann von seinem Gehalt abhängig.
Falls er nicht arbeitet, bekommst Du Unterhaltsvorschuss. Das liegt bei ca. 122 € im Monat.

Ganz wichtig!
Wohngeld schliesst ALG 2 aus. Weil das Sozi Deine Miete übernimmt.
Wie hoch das ist, ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich.

Bei mir ist das so:

2 Personen = 60m² = 384 € warm.

Genaueres kannst Du dann aber beim Sozi erfragen.

So, mal überlegen gibt es noch mehr.........

Es gibt bestimmt noch was. Müsste dazu mehr über Deine Situation wissen. Wenn Du magst, kannst Du mich gerne anschreiben. Email-Addy habe ich hinterlegt.

Verspreche auch nicht zu motzen. :-))

*Friedenspfeife Dir anbiet*

Lieben Gruß und vielleicht bis bald...

Lea-Ayleen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.