Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ralph am 31.03.2005, 21:55 Uhr

Ich bin bedient... :-(((

Habe vorhin auf dem Nachhauseweg eine SMS von meiner Ex-Frau bekommen, daß unser Sohn in der Schule während des Sportunterrichts massiv bestohlen wurde.
Er sei bei ihr.

Was stellt sich heraus? Während er mit Lehrer und der halben Klasse an der Alster joggen war, wurde das Klassenzimmer von einer Lehrkraft einigen Schülern aufgeschlossen, und lediglich mein Sohn wurde bestohlen: Handy, MP3-Player... das allein wäre ja schon ärgerlich, aber jetzt kommt's: Hausschlüssel UND Personalausweis ebenfalls, sogar seine neue Jeans ist weg! >:o(((

Klasse, jetzt kann ich stündlich damit rechnen, daß hier irgendwelche Leute meine Wohnung ausräumen!!
Dann eben Gespräch mit dem Klassenlehrer, wobei ich dann mal so nebenbei erfahre, daß die Schule diesbezüglich schon seit geraumer Zeit ein Riesenproblem hat, daß in letzter Zeit bereits Zivilbeamte innerhalb und außerhalb des Schulgebäudes im Einsatz waren, allerdings ohne Erfolg, etc. pp

Jetzt kann ich morgen erstmal den Verwalter suchen, muß ja schließlich die Schlösser austauschen, auch die von Keller und Treppenhaus, das ganze für unsere ganzen 8 Partien im Haus... nur hat der Verwalter freitags keine Sprechstunde!! :-(

Ich muß dazu sagen, daß man meinem Sohn vor einem halben Jahr erst das Handy auf offener Straße abgezogen hat. Von daher bin nicht nur ich bedient...

Sorry, mußte raus...

Genervte Grüße
Ralph/Snoopy

 
10 Antworten:

Re: Ich bin bedient... :-(((

Antwort von vallie am 31.03.2005, 22:07 Uhr

lieber ralph,
das tut mir echt leid für dich !!!

kaum aus dem urlaub und dann so einen mist !!!
ich wache mit dir ( die kleine wurst schläft eh so schlecht !!! ) !!

alles liebe
vallie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bin bedient... :-(((

Antwort von harmony_ am 31.03.2005, 23:58 Uhr

Hi, Ralph,

so ein Mist! Meine Guete, wie geht´s denn da zu? Ist das heutezutage an Schulen normal? Da kommen ja lustige Zeiten auf uns zu...

Gruessle,
harmony

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: oh scheiße! (:o(

Antwort von sterntaler am 01.04.2005, 0:19 Uhr

na dann mal viel vergnügen! (:o(
drücke euch die daumen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bin bedient... :-(((

Antwort von mrs.Winterbourne am 01.04.2005, 8:40 Uhr

Bei uns ist neben dem KiGa eine Schule. Da wird seit neuestem frühs auch oft überwacht von Beamten in Uniform. Wegen der Gewalt und so weiter. Tja, soweit sind wir schon.

Manja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bin bedient... :-(((

Antwort von Nurit am 01.04.2005, 8:52 Uhr

Guten Morgen,

ich komme auch aus HH und kenne das Problem noch von meine großen Söhnen; da war in der Schule auch oft Ärger, weil viel geklaut wurde. Einerseits waren die Kinder verpflichtet, ihre Jacke während des Unterrichts draußen zu lassen (im Vorraum), aber andererseits war nicht gewährleistet, dass die Jacke dann nachher noch da war, weil die Außentüren aus Sicherheitsgründen auch nicht abgeschlossen werden dürfen. Beim Sportunterricht war es noch schlimmer.
Wir Elternvertreter haben so oft Termine mit der Schulleitung gehabt, um eine Lösung zu finden; aber nichts passierte...Ich fände es ja gut, wenn die Kinder, wie in anderen Ländern teilweise üblich, einen abschließbaren Schrank hätten, aber das ist Utopie-man braucht sich nur den Zustand der Schulen ansehen, dann weiß man, dass dafür garantiert kein Geld da ist. Und so pervers das klingt: mir ist es dann auch lieber, die Klamotten meines Kindes werden während seiner Abwesenheit geklaut, als dass es auf dem Schulweg abgezogen unde dabei noch zusammengeschlagen wird.

eine nachdenkliche Kathrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bin bedient... :-(((

Antwort von salsa am 01.04.2005, 10:03 Uhr

hi ralph,
ich wollte dir einfach ein säckchen geduld und energie rüebrschicken.... (ein boxsack wäre wahrscheinlich auch gut ;-)
liebe gruesse
vom fiebernden
Salsa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bin bedient... :-(((

Antwort von elody am 01.04.2005, 13:59 Uhr

Am besten alles zu Hause lassen, ausser dem Schlüssel.
Bei uns im Rheinland ist es absolut nicht besser. Meinen Kindern wurde innerhalb von 3 Wochen, 2 Jacken und eine Halskette geklaut.
Ärgern tuts einen allemale.
Gruss Moni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bin bedient... :-(((

Antwort von Tina und Jordi am 01.04.2005, 14:44 Uhr

Ich weiß auch nicht wo das noch hinführen wird?
Waren wir(ich bin 33) auch so schlimm?
Kann ich mich nicht dran Erinnern!!

heute ist doch die Null Bock Generation noch Schlimmer als damals oder sehe ich das nur so?

Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dein armer Sohn...

Antwort von tinai am 01.04.2005, 21:59 Uhr

...ich meine, für Dich ist das natürlich auch ziemlich ätzend. Aber für Deinen Sohn finde ich es richtig schlimm!

Nicht wegen der materiellen Dinge allein, sondern es ist einfach zum Kotzen, wenn die eigenen Sachen durchwühlt werden und wenn ihm dann schon vor einem halben Jahr das Handy abgezogen wrude.

Donnidonni, in meiner Schulzeit ist mir sowas nie passiert, aber ich hatte auch mächtig Schiss, wenn man mal wieder davon gehört hat.

Alles Gute. so guts geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schon mal beim Elternbeirat oder....

Antwort von eternity am 01.04.2005, 23:19 Uhr

....Kreis/Landeselternbeirat angeklopft, habt ihr das schon mal probiert?

Ich glaube ich würde so lange zur jeweils höheren Instanz laufen und nerven bis eine Reaktion kommt bzw. sich etwas tut.

Wohne momentan selbst noch im kleinen *Kaff*, da ist es nur selten dass so etwas vorkommt - bis jetzt.

Macht doch mal den Elternbeirat mobil, was haltet ihr davon?? Ich sitze selbst im Elternbeirat,wenn Eltern mit einem diesbezüglichen Problem auf mich zu kämen so wäre ich verpflichtet es bei der nächsten Elternbeirats-Sitzung vorzutragen und es würde darüber beraten wie man weiter vorgeht.

Also nix wie hin!!

Viel Glück ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.